Werbung

Nikeata Thompson verrät Details zur Trennung

Nikeata Thompson credit:Bang Showbiz
Nikeata Thompson credit:Bang Showbiz

Nikeata Thompson spricht über ihre Trennung.

Vor wenigen Tagen ließ die GNTM-Choreografin die Bombe platzen: Sie ist wieder Single. Erst im Sommer hatte sich die 42-Jährige mit ihrem Partner verlobt. Umso überraschender kam das plötzliche Liebesaus. „Mir geht es besser. Es ist immer ein Auf und Ab im Leben“, sagte sie beim ‚Sat.1-Frühstücksfernsehen‘. Die Gründe für die Trennung gab der TV-Star nicht bekannt.

Nun äußert sich Nikeata ausführlicher zu ihrem Beziehungsaus. „Ich habe mich getrennt und das war bewusst", erzählt sie im Interview mit ‚Bunte‘. „Und mir geht es gut damit.“ Trotzdem habe auch sie schlechte Tage. „Man muss es so lassen, wie es ist. Wenn ich traurig bin, dann bin ich traurig“, stellt die Catwalk-Expertin klar. Es bringe nichts, gegen diese Gefühle anzukämpfen. „Natürlich, wenn sich das über Wochen und Monate hinzieht, dann sollte man ein bisschen aufpassen und natürlich auch mit seinen Freunden darüber sprechen“, fügt die gebürtige Britin hinzu. Ein wichtiges Tool zur Emotionsbewältigung sei für sie das Schreiben in ein Tagebuch.