"Nightmare Alley"-Nacktszene: So "heftig" war sie für Bradley Cooper

Für seinen neuen Film "Nightmare Alley" hat Bradley Cooper alle Hüllen fallen lassen. Sechs Stunden lang stand er splitternackt vor der Kamera.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.