Niederlande sind Hockey-Europameister

Die Niederländerinnen feiern mit dem EM-Pokal

Die Niederländerinnen sind neuer Hockey-Europameister. Sie bezwangen im Finale in Amsterdam Belgien mit 3:0 und krönten ihre Heim-Europameisterschaft mit dem EM-Titel.

Die Oranje-Auswahl wurde ihrer Favoritenrolle von Beginn an gerecht und übernahm direkt die Kontrolle.

In der 13. Minute brachte Carlien Dirkse van den Heuvel die Gastgeberinnen in Führung. Zu Beginn des letzten Viertels erhöhte Kelly Jonker auf 2:0 (48. Minute). In der 60. Minute erzielte Ireen van den Assem per Penalty den Endstand.

Großer Erfolg für Belgien

Für die Belgierinnen war bereits der Final-Einzug der bisher größte Erfolg im Damen-Hockey. Mit EM-Silber holten sie erstmals eine Medaille bei einem Hockey-Großereignis.

Die Bronzemedaille ging an England. Die englische Auswahl besiegte im Spiel um Platz drei die deutsche Mannschaft mit 2:0.

Entscheidung bei den Männern LIVE auf SPORT1

Am Sonntag stehen die Medaillenentscheidungen bei den Männern an. Das Männer-Finale zwischen den Niederlanden und Belgien zeigt SPORT1 ab 16.15 Uhr LIVE im TV.

Das Spiel um Platz drei zwischen Deutschland und England gibt es bereits ab 13.25 Uhr im LIVESTREAM.