Nick Jonas: Neue Rolle

Nick Jonas un Priyanka Chopra credit:Bang Showbiz
Nick Jonas un Priyanka Chopra credit:Bang Showbiz

Nick Jonas wurde an der Seite von Glen Powell für die Rolle des 'Foreign Relations' verpflichtet.

Der 29-jährige Schauspieler soll laut 'Deadline' in der kommenden Komödie für Amazon Studios mit von der Partie sein. Powell (33), der kürzlich die Rolle des Lieutenant Jake "Hangman" Seresin in 'Top Gun: Maverick' spielte, wird an der Seite von Nick in dem von Kat Coiro inszenierten Projekt auftreten. Coiro führte zuvor Regie bei der romantischen Filmkomödie 'Marry Me' mit Jennifer Lopez und Owen Wilson in den Hauptrollen. Außerdem wird sie bei dem kommenden Film 'She-Hulk: Attorney at Law' für die Marvel Studios Regie führen. Es wurden noch keine Details zur Handlung von 'Foreign Relations' bekannt gegeben. Doch schon jetzt buhlen zahlreiche Studios und Streaming-Dienste darum, sich die Rechte an dem Film zu sichern.

Kürzlich hat Nick zugegeben, dass er sich bei seiner schauspielerischen Arbeit unter Druck fühlt. Der Sänger und Schauspieler ist vor allem für seine Chart-Hits bekannt, aber Nick ist entschlossen, seine Zweifler zu widerlegen und sich als glaubwürdiger Schauspieler zu etablieren. Der 'Jealous'-Hitmacher ist mit der Schauspielerin Priyanka Chopra verheiratet - die beiden sind kürzlich Eltern geworden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.