Wilson kehrt zurück - Duell mit Rodgers?

·Lesedauer: 1 Min.
Wilson kehrt zurück - Duell mit Rodgers?
Wilson kehrt zurück - Duell mit Rodgers?

Footballstar Russell Wilson ist genau einen Monat nach einer Finger-OP bei den Seattle Seahawks ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und steht in der US-Profiliga NFL vor dem Comeback.

Die Ärzte gaben grünes Licht für einen Einsatz am Sonntag (ab 22.25 Uhr LIVESCORES) bei den Green Bay Packers. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der NFL)

Ob es zum Quarterback-Duell mit Aaron Rodgers kommt, ist aber noch offen. Nach einem positiven Coronatest darf der ungeimpfte Packers-Spielmacher frühestens am Samstag seine Quarantäne beenden. (DATEN: Alle Tabellen der NFL)

Wilson hatte sich Anfang Oktober im Spiel gegen die Los Angeles Rams (17:26) einen Sehnenriss und eine Fraktur im rechten Mittelfinger zugezogen. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur NFL)

Mit Ersatzmann Geno Smith holte Seattle einen Sieg aus drei Spielen. Die schnelle Rückkehr seines Stamm-Quarterbacks nannte Headcoach Pete Carroll „bemerkenswert. Er ist dem Zeitplan weit voraus.“

Alles zur NFL auf SPORT1.de

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.