NFL: Seattle Seahawks: Saison-Aus für Kam Chancellor

Die Befürchtungen der Seattle Seahawks haben sich bestätigt: Safety Kam Chancellor wird den Rest der Saison mit einer Nackenverletzung verpassen. Das gab Head Coach Pete Carroll am Montag bekannt.

Die Befürchtungen der Seattle Seahawks haben sich bestätigt: Safety Kam Chancellor wird den Rest der Saison mit einer Nackenverletzung verpassen. Das gab Head Coach Pete Carroll am Montag bekannt.

"Er wird es dieses Jahr nicht zurückschaffen", sagte Carroll in einem Radiointerview gegenüber 710 ESPN Seattle und ergänzte: "Darüber hinaus kommt es auf ihn selbst an."

Chancellor verletzte sich in Week 10 im Gastspiel bei den Arizona Cardinals (22:16) und wurde anschließend von mehreren Ärzten untersucht. Das letztliche Saisonende war schon länger erwartet worden.

Chancellor startete in neun Spielen und verpasste bis zu seiner Nackenverletzung lediglich die Partie in Week 4 in Oakland.

Er ist in seiner achten NFL-Saison und brachte es dieses Jahr auf 49 Tackles und einen Forced Fumble. Chancellor gilt als eines der Schlüsselglieder der Legion of Boom, die nach Cornerback Richard Sherman (Achillessehne) nun schon ein zweites Mitglied verloren hat in dieser Saison verloren hat.

Mehr bei SPOX: AB rettet Steelers in Thriller - Hundley stark | Roundup Week 12: Rams setzen Statement - Chiefs-Kollaps | Vorsichtige Entwarnung bei Greg Olsen