NFL: Hard Knocks: Diese Teams kommen in Frage

Im Rahmen der TV-Serie Hard Knocks wird 2018 zum 13. Mal ein NFL-Team im Rahmen während der gesamten Saisonvorbereitung inklusive der Preseason begleitet. Da die Regular Season vorbei ist, stehen nun die Kandidaten für Hard Knocks fest.

Im Rahmen der TV-Serie Hard Knocks wird 2018 zum 13. Mal ein NFL-Team im Rahmen während der gesamten Saisonvorbereitung inklusive der Preseason begleitet. Da die Regular Season vorbei ist, stehen nun die Kandidaten für Hard Knocks fest.

Insgesamt sind sechs Franchises im engeren Kreis: Die San Francisco 49ers, die Denver Broncos, die Cleveland Browns, die Los Angeles Chargers, die Baltimore Ravens und die Washington Redskins.

Die Teams können ihr Veto gegen eine verpflichtende Nominierung einlegen, wenn sie entweder einen Head Coach im ersten Jahr haben, sie in den letzten zwei Jahren einen Playoff-Platz erreicht haben oder sie in den letzten zehn Jahren bereits bei Hard Knocks gezeigt wurden.

Im vergangenen Jahr dokumentierte die preisgekrönte Serie die Vorbereitung der Tampa Bay Buccaneers. Dabei waren die Kameras nicht nur auf dem Trainingsplatz, sondern auch im Kraftraum und in der Kabine dabei.

Diese Teams waren bisher bei "Hard Knocks" dabei

Jahr Team
2017 Tampa Bay Buccaneers
2016 Los Angeles Rams
2015 Houston Texans
2014 Atlanta Falcons
2013 Cincinnati Bengals
2012 Miami Dolphins
2011 kein Team (Streik-Saison)
2010 New York Jets
2009 Cincinnati Bengals
2008 Dallas Cowboys
2007 Kansas City Chiefs
2002 Dallas Cowboys
2001 Baltimore Ravens