NFL: Dolphins verpflichten Running Back Frank Gore

Die Miami Dolphins haben ihren Power-Back für die kommende Saison offenbar gefunden: Miami verpflichtete am Donnerstag Ex-Colts-Running-Back Frank Gore .

Die Miami Dolphins haben ihren Power-Back für die kommende Saison offenbar gefunden: Miami verpflichtete am Donnerstag Ex-Colts-Running-Back Frank Gore.

Wie NFL-Network-Insider Ian Rapoport vermeldet, hat Gore in Miami einen Einjahresvertrag unterschrieben. Die genauen finanziellen Details stehen noch aus.

Für den 34-Jährigen ist es in jedem Fall eine Heimkehr: Gore wurde nicht nur in Miami geboren, er hat auch für die University of Miami im College gespielt.

Gore, der seine besten NFL-Jahre bei den San Francisco 49ers hatte, konnte zuletzt auch in Indianapolis zeigen, dass er noch einiges im Tank hat. Trotz einer wackligen Offensive Line kam er noch auf 961 Rushing-Yards, womit er in jeder der vergangenen sieben Spielzeiten mindestens 960 Yards erlaufen hat.

In Miami wird er die Rolle eines Komplementärspielers im Backfield der Dolphins einnehmen. Gore sollte Kenyan Drake sehr gut ergänzen und so ein Element in das Run Game der Dolphins bringen, das seit dem Trade von Jay Ajayi zuletzt fehlte.

Frank Gores Statistiken bei den Indianapolis Colts:

Saison Spiele (Starts) Runs Rushing-Yards Rushing-TDs Receiving-Yards Receiving-TDs
2015 16 (16) 260 967 6 267 1
2016 16 (16) 263 1.025 4 277 4
2017 16 (16) 261 961 3 245 1

Mehr bei SPOX: Free Agency Panel: Die beste Verpflichtung ist... | Patriots in der Free Agency: Panik hat noch niemandem geholfen | Power Ranking: Neues Schlusslicht und neue Nummer 1