NFL: Casey verlängert bei den Titans

Die Tennessee Titans haben sich mit Defensive Tackle Jurrell Casey auf eine Vertragsverlängerung über vier Jahre geeinigt. Das berichtet Ian Rapoport vom NFL Network .

Die Tennessee Titans haben sich mit Defensive Tackle Jurrell Casey auf eine Vertragsverlängerung über vier Jahre geeinigt. Das berichtet Ian Rapoport vom NFL Network.

Caseys Verlängerung hat einen Wert von 60,4 Millionen Dollar, von denen 40 Millionen garantiert sind. Der bisherige Vertrag des 27-Jährigen wäre am Ende der kommenden Spielzeit ausgelaufen. Casey war ein Drittrundenpick der Titans im Draft 2011 und sammelte seither 33 Sacks in der NFL.

"Es ist sehr selten, dass wir in diesem Business so früh eine Verlängerung machen", so Titans-General-Manager Jon Robinson auf der offiziellen Website des Teams: "Aber Jurrell ist ein einzigartiger Spieler, da er hier gedraftet wurde. Und er hat schon mal eine Verlängerung mit diesem Team unterschrieben. Er ist herausragend in der Gesellschaft und war schon diverse Male im Pro Bowl. Wir sind froh, ihn noch über viele Jahre bei den Titans zu haben."

Gemäß Pro Football Focus war Casey der zehntbeste Defensive Tackle der Saison 2016.

Mehr bei SPOX: Shane Ray fällt mit Handgelenksverletzung aus | Cincinnatis neue Offense: Mit der Unbekümmertheit der Jugend | Alle Infos zu Madden NFL 18