Fitness-Niveau? Bayerns Mazraoui mit Erkenntnis

Neuzugang Noussair Mazraoui hat mit dem FC Bayern die höchstmöglichen Ziele. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

„Ich möchte, dass wir alles gewinnen, was möglich ist“, sagte der Rechtsverteidiger, der ablösefrei von Ajax Amsterdam an die Isar gekommen war, dem Münchner Merkur/tz. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

„Wenn ich die Qualität unserer Mannschaft sehe, können wir jeden Titel holen: Meisterschaft, den DFB-Pokal, den Supercup, die Champions League“, ergänzte der 24-Jährige: „Ich denke, mit dieser Mannschaft ist alles möglich. Jeder glaubt daran, und wir müssen nach dem Höchsten streben.“

Aus seiner Sicht sei der deutsche Rekordmeister „einer der besten, wenn nicht sogar der beste Klub der Welt“. (ÜBERSICHT: Die fixen Transfers aller Bundesliga-Klubs)

Er selbst befindet sich noch in der Eingewöhnungsphase. „Der deutsche Stil ist anders als der, den ich gewohnt bin. Aber ich werde im Laufe der Saison davon profitieren“, sagte er über die anspruchsvolle Vorbereitung. (Bayern-Juwel nimmt letzte Hürde)

So sei die Intensität ist höher. In kurzer Zeit müsse man dasselbe Fitness-Niveau erreichen, „das ich mir normalerweise in fünf Wochen bei meinem Ex-Verein erarbeitet habe“, erklärte Mazraoui.

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.