Neues Bitcoin-Kursziel: 250.000 Dollar

Marco Bernegg
1 / 2
Neues Bitcoin-Kursziel: 250.000 Dollar

Nach einem schwierigen ersten Quartal zeigte sich der Krypto-Markt letzte Woche wieder freundlicher. Die gesamte Marktkapitalisierung der Kryptowährungen stieg wieder über 300 Milliarden US-Dollar und der Bitcoin generierte ein Kaufsignal.

Am Wochenende nutzte der berühmte Krypto-Investor und Risikokapitalgeber Tim Draper auf seiner Block(chain)-Party die Gunst der Stunde für eine neue Bitcoin-Vorhersage: 250.000 US-Dollar bis 2022. 

Es ist nicht die einzige derart optimistische Einschätzung für den Bitcoin. Aber Tim Draper sagte bereits vor vier Jahren voraus, dass der Bitcoin 2018 über 10.000 US-Dollar notierten wird. Deshalb ließ seine neueste Prognose die Investoren aufhorchen. 

Tim Draper baute sich unter anderem durch Investments in Skype, Hotmail und Tesla ein Vermögen auf. Er gründete DFJ, was mittlerweile eine der prominentesten Risikokapital-Firmen im Silicon Valley ist.

Immer am Puls der Krypto-Szene

Mit dem kostenlosen Newsletter bitcoin report Daily halten wir Sie täglich auf dem Laufenden. Einfach hier ohne Verpflichtungen anmelden. Weiterhin bekommen Sie im bitcoin report Premium konkrete Kaufempfehlungen, Coin-Analysen und Interviews mit den Köpfen des Krypto-Universums.