Neues Babybauch-Foto von Sarah Engels - Ex Pietro Lombardi stört etwas

·Lesedauer: 1 Min.
Sarah Engels erwartet momentan ihr zweites Kind. (Bild: imago images/Future Image)
Sarah Engels erwartet momentan ihr zweites Kind. (Bild: imago images/Future Image)

Sarah Engels (29) erwartet momentan mit Ehemann Julian (28) das erste gemeinsame Kind. Auf Instagram gibt die Sängerin regelmäßig Schwangerschaftsupdates und veröffentlicht Fotos ihres wachsenden Babybauches. Ihr jüngster Post zeigt allerdings eine ganz besondere Aufnahme: Auf dem Bild sind die werdenden Eltern fast nackt zu sehen.

Sitzend posieren die beiden vor einem schwarzen Hintergrund, nur ein Tuch umhüllt die Hüften der Sängerin. Während Engels mit einer Hand ihre Brüste verdeckt, liegt die andere liebevoll auf ihrem Babybauch. Ehemann Julian sitzt mit freiem Oberkörper hinter ihr und schmiegt seine Stirn liebevoll an die ihre. "Es ist zum Greifen nah, dass wir dich endlich in unseren Armen halten dürfen", schrieb die werdende Mutter dazu. "Unser kleines Wunder", kommentierte Julian.

"Schönes Bild, aber..."

Auch andere Stars und Fans ließen es sich nicht nehmen und hinterließen liebevolle Worte. Nur Sarah Engels' Ex-Mann Pietro Lombardi (29) hat etwas an dem Foto auszusetzen. "Schönes Bild, aber dieser Fuß an der Seite, der ist frech", lautete das Urteil des ehemaligen "DSDS"-Gewinners. Was genau er damit meinte, ließ er offen.

Sarah Engels hatte Julian im Mai geheiratet. Kurz darauf hatte das Paar öffentlich gemacht, dass es ein gemeinsames Baby erwartet. Auch das Geschlecht des Nachwuchses ist bereits bekannt: Sohn Alessio (6), der aus ihrer vorangegangenen Ehe mit Lombardi stammt, wird ein Schwesterchen bekommen. Für Julian ist es das erste Kind.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.