Neuer Rekord in Sicht

Schuldscheindarlehen sind ein klassisches Finanzierungsinstrument des Mittelstands. Neuerdings nehmen aber auch immer mehr Emittenten aus dem Dax, MDax, SDax oder TecDax über dieses Instrument Geld am Kapitalmarkt auf.


Schuldscheindarlehen sind bei deutschen Konzernen und größeren Mittelständlern als Instrument zur Finanzierung beliebter denn je. Allein im Zeitraum Januar bis Ende August dieses Jahres emittierten die Unternehmen bereits 103 Schuldscheindarlehen mit einem Gesamtvolumen von rund 21 Milliarden Euro, wie jüngst die Researchspezialisten der DZ Bank in einer Studie errechneten. Zu dem Kreis der Emittenten gehören auch 40 ausländische Unternehmen, allen voran aus Österreich.

Zum Vergleich: Im entsprechenden Vorjahreszeitraum bis Ende August gab es in Deutschland nur 71 Schuldscheindarlehen mit einem Gesamtvolumen von knapp 18,6 Milliarden Euro. Der bisherige Rekordwert beim Emissionsvolumen am Markt für Schuldscheine - 25,4 Milliarden Euro aus dem vergangenen Jahr - ist damit bereits nach nur acht Monaten im laufenden Jahr in Reichweite gerückt. Bis Ende dieses Jahres erwarten die Experten der DZ Bank einen neuen Emissionsspitzenwert von rund 28 Milliarden Euro.


Schuldscheindarlehen sind seit jeher ein klassisches Finanzierungsinstrument des Mittelstands. Neuerdings nehmen aber auch immer mehr Emittenten aus dem Dax, MDax, SDax oder TecDax über dieses Instrument Geld am Kapitalmarkt auf. Im Vergleich mit Anleihen sind Schuldscheindarlehen für den Emittenten mit geringem Aufwand und geringen Kosten verbunden. Er muss zudem keinen Prospekt veröffentlichen.

Zu den traditionellen Käufern der Schuldscheine gehören hierzulande Sparkassen sowie Volks- und Raiffeisenbanken mit regional begrenzten Geschäftsgebieten. Durch den Kauf von Schuldscheinen von Unternehmen außerhalb ihres eigentlichen Tätigkeitsfeldes versuchen Banken und Sparkassen, ihr Kreditportfolio breiter zu streuen und Risiken zu senken. Auch Pensionskassen, Sozialversicherungsträger sowie Versicherungen aus dem In- und Ausland greifen nach Beobachtungen der DZ Bank bei den Schuldscheindarlehen beherzt zu. Florian Flicke