Das neue Kreuzfahrtschiff von Disney wird in Deutschland gebaut — es bietet Elemente aus „Star Wars“, der „Eiskönigin“ und „Avengers“

Brittany Chang
·Lesedauer: 1 Min.
Das neue Kreuzfahrtschiff Disney Wish wird von der Meyer-Werft in Deutschland gebaut.
Das neue Kreuzfahrtschiff Disney Wish wird von der Meyer-Werft in Deutschland gebaut.

Disney Cruise Line, die Kreuzfahrtgesellschaft der Walt Disney Company, hat ihr neues Schiff enthüllt: die Disney Wish. Sie ist einer von drei Kreuzern, die mit denen das Unternehmen in den nächsten Jahren in See stechen will. Alle drei werden derzeit in Deutschland von der Meyer-Werft in Papenburg gebaut.

Die Bilder zeigen eine Art Disneyland auf See, das mit Designs, Elementen und Attraktionen aus Disney-Franchises wie der „Eiskönigin“ (Frozen), „Star Wars“ oder den „Avengers“ gespickt ist. Die Wish wird ab 2022 von Florida aus zu den Bahamas und Castaway Cay, Disneys Privatinsel, aufbrechen. Eine Buchung wird ab Ende Mai möglich sein.

Von der „Mickey Mouse“-Wasserbahn an Deck über Superhelden-Themenräume bis hin zu Luxussuiten und -restaurants: Wir gewähren euch schon vorab einen Blick in die Innenwelt der Wish.

Dieser Artikel wurde von Steffen Bosse aus dem Englischen übersetzt. Das Original findet ihr hier.