Neue Karriere nach "Bares für Rares"? Kuriose Geräte bringen Händlerin auf Idee

Was aussah wie ein Nudelholz, war eigentlich ein Gesundheitsgerät - und das eröffnete im "Bares für Rares"-Händlerraum völlig neue Perspektiven.