Neue Erkenntnisse: 12.000 Mikroplastikteile in einem Liter Meereis

In einem Liter arktischem Meereis stecken etwa 12.000 Plastikteilchen. Das ergab eine aktuelle Studie, die im Fachmagazin Nature Communications veröffentlicht wurde. Die Plastikteile können von arktischen Kleinstlebewesen gefressen werden und so in die Nahrungskette gelangen.