NEUE AUSGABE: Die besten Aktien aller Zeiten

DER AKTIONÄR
1 / 2
NEUE AUSGABE: Die besten Aktien aller Zeiten

Mit Aktien von Apple hätten Anleger satte 13.437 Prozent verdienen können, mit den Anteilscheinen des Getränkegiganten Constellation Brands innerhalb von 30 Jahren sogar 38.000 Prozent. Wer also für 10.000 Euro Constellation-Brands-Papiere erworben hätte, würde nun ein Vermögen von 3,8 Millionen Euro besitzen!

Sie waren nicht dabei? Kein Problem, denn an der Börse gibt es immer noch viele Aktien mit Vervielfachungspotenzial! DER AKTIONÄR zeigt daher in seiner neuesten Ausgabe auf, welche Titel aus der Biotech-, Technologie- oder Nahrungsmittelbranche in der Lage sind, ihre Anteilseigner reich zu machen. Welche Aktien das sind, erfahren Sie exklusiv in Heft 45/2017. Hier bequem als ePaper erhältlich.


An der Kupfer-Rallye verdienen
Der Kupferpreis hat sich kräftig verteuert. Sehr zur Freude dieses hierzulande noch unbekannten Bergbaukonzerns, der neben Kupfer sogar noch weitere vielversprechende Asse im Ärmel hat.

Medizinische Revolution
Eine kleine Biopharmazie-Perle steigt nach einer EU-Zulassung in einen neuen Milliardenmarkt ein. Die Aktie hat jetzt das Zeug, sich im Kurs zu vervielfachen.

Microsoft, Apple, Amazon, Facebook und Alphabet in einem Produkt
Die US-Technologieriesen scheffeln Quartal für Quartal Milliardengewinne. Die Kurse ziehen dementsprechend kräftig an. Clevere Anleger holen sich die „Big Five“ daher am besten mit einem einzigen Zertifikat in ihr Portfolio.

Sechs Richtige?
Der TecDAX befindet sich im Rallyemodus. Doch nicht bei allen Aktien lohnt sich noch der Kauf. DER AKTIONÄR hat deshalb die sechs beliebtesten Titel wie Evotec oder Morphosys näher unter die Lupe genommen und zeigt auf, wie Anleger jetzt handeln sollten.

 

Die aktuelle Ausgabe 45/17 des AKTIONÄR erhalten Sie hier.


Hier geht's zum Abo!

E-Mail:
SMS oder Whatsapp: +49 151-40508233
Telefon: +49 9221-9051-110