Hier ist der neue Amazon Echo

Thaddeus Herrmann
Hier ist der neue Amazon Echo



Amazon hat die zweite Version des Echo-Lautsprecher vorgestellt, bei der das Unternehmen zahlreiche Kritikpunkte in den Blick nimmt und mit neuen Möglichkeiten den Funktionsumfang erweitert. Der Echo, so wie man ihn bis heute kaufen konnte, ist zwar ein smarter und durchaus nützlicher Begleiter, mit wirklich gutem Klang konnte der Lautsprecher bislang aber nicht auftrumpfen. Die neue Version ist nicht nur kompakter und mit Stoff überzogen, im Inneren kommt erstmals auch ein dezidierter Subwoofer zum Einsatz, Dolby-Zertifizierung inklusive.

Die andere große Neuigkeit ist Multiroom-Audio. So können Musik, Podcasts und Hörbücher an mehrere Echos gleichzeitig und synchron gestreamt werden. Um diese Möglichkeit noch attraktiver zu machen – und um sich gegen Sonos in Position zu bringen – bietet Amazon einen 3er-Pack mit deutlichen Rabatt an. Ein Exemplar des neuen Echos kostet 100 Euro, entscheidet man sich für den 3er-Pack, sinkt der Preis pro Lautsprecher drastisch: in den USA um 50 Prozent.

Vorbestellungen werden entgegen genommen, die Lieferung erfolgt ab dem 31. Oktober.

Amazon