Netfonds AG: Langjähriger Vorstandsvorsitzender Karsten Dümmler scheidet nach der HV 2021 als Vorstand aus und will anschließend in den Aufsichtsrat wechseln - Martin Steinmeyer wird neuer CEO

·Lesedauer: 3 Min.

DGAP-News: Netfonds AG / Schlagwort(e): Personalie
31.03.2021 / 14:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Hamburg, 31. März 2021- Im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat wird der Unternehmensgründer und Vorstandsvorsitzende der Netfonds AG, Karsten Dümmler, sein Vorstandsmandat mit Ablauf der diesjährigen Hauptversammlung beenden und strebt gleichzeitig einen Wechsel in den Aufsichtsrat an. Zu diesem Zweck wird er für eine Wahl zum Mitglied des Aufsichtsrats durch die diesjährige Hauptversammlung kandidieren. Sein Vater, Karl Dümmler, wird zeitgleich aus dem Aufsichtsrat der Netfonds AG ausscheiden. Bis zur ordentlichen Hauptversammlung im Juni 2021 wird Karsten Dümmler weiterhin sein Amt als Vorstandsvorsitzender ausüben und danach der Netfonds AG noch bis zum Jahresende in beratender Funktion zur Verfügung stehen. Nach der Hauptversammlung wird der derzeitige Vorstand Martin Steinmeyer das Unternehmen als Vorstandsvorsitzender führen.

Karsten Dümmler hatte die ursprüngliche Netfonds GmbH im Jahr 2000 gegründet und steht der Netfonds AG seit ihrer Umbenennung im Jahr 2011 als Vorstandsvorsitzender vor. "Karsten Dümmler hat in den vergangenen 20 Jahren das Wachstum des Unternehmens organisch und schrittweise entwickelt, Wachstumsimpulse aufgenommen und wichtige Meilensteine umgesetzt", kommentiert Klaus Schwantge, Aufsichtsratsvorsitzender der Netfonds AG. "Auch mit den Zukäufen konnte Netfonds erheblich an Expertise und Know-how dazugewinnen. Dank seiner Weitsicht hat sich Netfonds zu einem der Marktführer im Bereich der Maklerpools und Haftungsdächer entwickelt. Nach einem weiteren erfolgreichen Geschäftsjahr 2020 sind die Weichen für ein zukunftsfähiges Geschäftsmodell und einen weiteren profitablen Wachstumskurs gestellt", so Schwantge weiter.

Der Vorstand Martin Steinmeyer zählt ebenfalls zu den Gründungsgesellschaftern der damaligen Netfonds GmbH. Er ist verantwortlich für die Bereiche Prozess- und Servicemanagement des Maklerpools und die Steuerung des Geschäftsbereichs Investmentfonds. Durch seine genauen Prozesskenntnisse und sein Verständnis der Anforderungen der Kundenbedürfnisse hat er federführend an der Entwicklung der neuen 360 Grad Technologieplattform finfire mitgewirkt und setzt in seiner neuen Position ein klares Zeichen für strategische Kontinuität und die Weiterentwicklung der Digitalisierung. Steinmeyer wird als CEO ergänzt durch die weiteren Vorstände Peer Reichelt, Oliver Kieper und Dietgar Völzke.

Mit Veröffentlichung des geprüften Jahresabschlusses der Netfonds AG am 05. Mai 2021 stehen die beiden Vorstände Karsten Dümmler und Martin Steinmeyer im Rahmen eines Conference Calls für Fragen zur Verfügung.




Über die Netfonds Gruppe

Die Netfonds Gruppe ist eine führende Plattform für Administration, Beratung und Regulierung für die deutsche Finanzindustrie. Unter der Marke finfire stellt das Unternehmen seinen Kunden und Partnern eine cloudbasierte Technologieplattform zur kompletten Abwicklung und Administration der Geschäftsvorgänge zur Verfügung. Kunden von Netfonds profitieren somit von einer der modernsten Softwarelösungen am Markt, die den Beratungsprozess deutlich vereinfacht, sicher gestaltet und zielgruppengenaue Beratung ermöglicht. Mit mehr als 250 Mitarbeitern (Stand 31.12.2020) meldete das Unternehmen einen vorläufigen Konzernumsatz von 144,7 Mio. Euro für das Jahr 2020. Die Aktie der Netfonds AG ist im m:access der Börse München gelistet und über XETRA handelbar.  


Kontakt

Aud Wiese
Investor Relations
Netfonds AG
Heidenkampsweg 73
20097 Hamburg 

Tel.: +49 /40 /822 267 -314
E-Mail: awiese@netfonds.de


 


31.03.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Netfonds AG

Heidenkampsweg 73

20097 Hamburg

Deutschland

Telefon:

+49 40 822267 0

E-Mail:

info@netfonds.de

Internet:

www.netfonds.de

ISIN:

DE000A1MME74

WKN:

A1MME7

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München (m:access)

EQS News ID:

1180189


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this