NetApp und VMware stärken ihre globale Partnerschaft zur Unterstützung von Kunden bei der Modernisierung mittels Multi-Cloud

Neue und innovative Lösungen unterstützen Unternehmen bei der kosteneffizienten und nahtlosen Migration und Modernisierung von Workloads im Unternehmen und optimieren und beschleunigen gleichzeitig traditionelle und moderne Anwendungen vor Ort.

PALO ALTO, Kalifornien (USA) und SAN JOSE, Kalifornien, August 30, 2022--(BUSINESS WIRE)--NetApp® (NASDAQ: NTAP), ein weltweit tätiges, Cloud-basiertes, datenzentriertes Softwareunternehmen, und VMware, Inc. (NYSE: VMW) haben heute den Ausbau ihrer langjährigen globalen Allianz bekannt gegeben. Mit innovativen Lösungen und Markteinführungsinitiativen helfen NetApp und VMware ihren Kunden, Kosten, Komplexität und Risiken bei der Migration und Modernisierung von Unternehmens-Workloads in Multi-Cloud-Umgebungen zu reduzieren. Darüber hinaus können Unternehmen die Performance und Bereitstellung sowohl von traditionellen als auch von neuen modernen Applikationen steigern und den laufenden Betrieb durch neue Integrationen zwischen VMware und den Datenmanagement-Infrastrukturen von NetApp vereinfachen.

Die Partnerschaft zwischen NetApp und VMware baut auf der Grundlage gemeinsamer Erfahrungen auf, die bei der Unterstützung von zwanzigtausend gemeinsamen Kunden in über 20 Jahren gesammelt wurden. NetApp ist ein konsistenter strategischer Design-Partner von VMware für gegenwärtige und zukünftige Cloud-Angebote von VMware, darunter VMware vSphere, VMware Cloud Foundation und verschiedene VMware Cross-Cloud-Services. NetApp und VMware unterstützen ihre Kunden dabei, ihre hybriden und Multi-Cloud-Umgebungen effektiv zu managen, zu teilen und zu schützen, indem sie gemeinsam an kundenorientierten Co-Entwicklungen arbeiten, um innovative Lösungen in einer sich ständig verändernden Technologielandschaft anzubieten.

„Kunden stehen heute vor der komplexen Herausforderung, ihre aktuellen IT-Investitionen zu optimieren und zugleich die Weichen zu stellen, um ihr Geschäft zu modernisieren und voranzutreiben", sagt George Kurian, Chief Executive Officer bei NetApp. „Gemeinsam haben NetApp und VMware Tausenden von Kunden geholfen, ihre Herausforderungen im Bereich Multi-Cloud zu lösen, indem sie ihre Unternehmens-Workloads in allen Umgebungen effektiv managen. Durch die Bereitstellung leistungsfähiger neuer Lösungen, die Unternehmen bei der Optimierung ihrer virtuellen Datacenter, der Modernisierung ihrer Anwendungen und der Bereitstellung kosteneffizienter Datenmanagement-Services der Enterprise-Klasse für VMware Cloud unterstützen, können wir unsere Kunden überall dort erreichen, wo sie sich auf ihrer Cloud-Reise befinden."

„Zu diesem Zeitpunkt ist klar: Multi-Cloud ist das Modell, auf das wir in den kommenden Jahren setzen werden. Es ist das De-facto-Betriebsmodell für das digitale Zeitalter, das den Kunden die nötige Freiheit gibt, Anwendungen so zu entwickeln, bereitzustellen und zu managen, wie es ihren geschäftlichen Anforderungen am besten entspricht", sagte Raghu Raghuram, Chief Executive Officer bei VMware. „Gemeinsam ermöglichen VMware und NetApp Unternehmen die Multi-Cloud-Flexibilität und Wahlmöglichkeiten, die sie benötigen, um die besten Innovationen in allen Cloud-Umgebungen zu nutzen."

NetApp und VMware: Der Motor für das Multi-Cloud-Zeitalter

Die neue Welle moderner Anwendungen, die das digitale Zeitalter vorantreibt, erfordert einen innovativen Ansatz für die Workload- und Datenmanagement-Infrastruktur von Unternehmen. Unternehmen setzen heute auf die Public Cloud, um ihre geschäftlichen Aktivitäten zu vereinfachen und zu beschleunigen, und benötigen Flexibilität und Wahlmöglichkeiten bei führenden Public-Cloud-Anbietern. Diese Unternehmen benötigen darüber hinaus neue und integrierte Plattformen, die sowohl Unternehmens- als auch moderne Anwendungen managen und gleichzeitig die vorhandenen Ressourcen effizient nutzen können. Die erneuerte Partnerschaft zwischen NetApp und VMware stellt sich diesen Herausforderungen, indem sie sich auf drei wichtige, kundenorientierte Initiativen konzentriert:

  • Kosteneffiziente & nahtlose Migration in die Multi-Cloud – NetApp und VMware arbeiten derzeit gemeinsam mit den drei weltweit größten Public-Cloud-Anbietern an der Zertifizierung und dem Support von VMware Cloud und NetApp Cloud Services. So können Kunden, die mit VMware arbeiten und entweder eine Speicherumgebung von NetApp oder anderen Anbietern vor Ort nutzen, ihre datenintensiven Unternehmens-Workloads und Dateien nahtlos in die Cloud migrieren, dort erweitern oder schützen und dabei Kosten und Risiken reduzieren. Kunden können ihre Rechen- und Speicherarchitekturen in der Cloud nun richtig dimensionieren, um die Kosten für den Betrieb von datenintensiven Workloads in der Cloud skalierbar zu reduzieren und zu kontrollieren und gleichzeitig die Kosten für die Umstellung von Anwendungen von lokalen Umgebungen auf die Cloud zu vermeiden. NetApp und VMware haben ihre jahrzehntelange Erfahrung im Management von Unternehmens-Workloads im Rechenzentrum genutzt, um vollständig zertifizierte, integrierte und unterstützte Lösungen bereitzustellen, die Kunden, die die Public Cloud nutzen, dieselben Vorteile bieten und auf einer zuverlässigen Grundlage für Workload- und Datenmanagement basieren.

  • Beschleunigen Sie modernisierte Anwendungen mit Kubernetes/Containern – VMware Cloud Foundation mit Tanzu bietet der IT-Abteilung die Möglichkeit, virtuelle Maschinen zu managen und Container über eine einheitliche Plattform zu orchestrieren. VMware Tanzu und VMware Cloud Foundation unterstützen die Nutzung von NetApp ONTAP-basierten Speicherarrays, so dass Kunden nahtlos eine flexible Datenstruktur für traditionelle virtuelle Maschinen und moderne, containerisierte Anwendungen aufbauen können. In Bezug auf Kubernetes-Workloads ist NetApp ein Design-Partner für Container-native Speichersysteme mit VMware Tanzu und integriert Astra Control mit VMware Tanzu für VMware „vSphere Virtual Volumes"-Implementierungen (vVols). Kunden können nun die Entwicklung und den Einsatz neuer moderner Anwendungen parallel zu traditionellen virtualisierten Workloads vereinfachen und beschleunigen, indem sie hochleistungsfähige und sichere Lösungen im Unternehmensformat nutzen, die gemeinsam validiert und unterstützt werden.

  • Optimieren Sie das Rechenzentrum mit einer modernisierten Infrastruktur – Unternehmen benötigen heute eine effiziente, kostengünstige Workload- und Datenmanagement-Plattform zur Optimierung der vorhandenen Ressourcen. NetApp ist VMware Co-Design-Partner mit vSphere und vVols für einen neuen und erweiterten Support für Schlüsseltechnologien der Datei- und Blockspeicherplattformen von NetApp. Dies beinhaltet eine neue Zertifizierung und den Support für die Verwendung von vVols mit NVMe-oF, um eine verbesserte Flash-Performance des Blockspeichers und eine granularere Verwaltung des VM-Speichers über verschiedene Arten von Netzwerkübertragungen wie FC, Ethernet und Standard-TCP/IP-Netzwerke zu ermöglichen. Dies umfasst auch eine neue Integration zur Verbesserung der Verfügbarkeit und Sicherheit bei der Ausführung von virtualisierten Workloads in NFS-4.1-Umgebungen. Kunden können jetzt mehr Performance für klassische virtualisierte Workloads freisetzen, indem sie bestehende Infrastrukturinvestitionen nutzen und gleichzeitig den laufenden IT-Betrieb durch gemeinsam validierte und unterstützte Lösungen vereinfachen.

Analysten- und Kundenkommentar

Laut IDCs Multicloud-Umfrage 2021 arbeiten acht von zehn Unternehmen in Multicloud-Umgebungen, wobei die meisten von ihnen Herausforderungen wie mangelnde Integration, komplexe Verwaltung, fehlende End-to-End-Transparenz, begrenzte Kompetenzen und steigende Betriebskosten anführen", sagt Archana Venkatraman, Research Director, Cloud Data Management und CloudOps bei IDC. „Gemeinsam gehen VMware und NetApp diese Herausforderungen an, um Kunden dabei zu unterstützen, das Beste aus ihren bestehenden Investitionen herauszuholen und gleichzeitig einen vereinfachten Weg zu finden, Workloads in die Cloud zu verlagern, wenn ihr Geschäft es erfordert."

SAP-Lösungen bildenheute die treibende Plattform für viele der weltweit führenden Unternehmen, darunter über 90 % der Global Fortune 2000," sagt Ozren Kopajtic, Vice President, Global Cloud Services bei SAP. „NetApp und VMware stellen die skalierbare, hochleistungsfähige Grundlage der globalen Public-Cloud-Plattform von SAP bereit, die fast 30 Petabyte an Daten über Zehntausende virtuelle Datenträger und virtuelle Maschinen hinweg unterstützt und eine der weltweit größten Implementierungen von VMware- und NetApp-Technologien betreibt."

„Be The Match hilft jedes Jahr Tausenden von Menschen, die mit Blutkrebs oder Blutkrankheiten zu kämpfen haben, eine potenziell lebensrettende Transplantation zu erhalten, indem wir über unser landesweites Register Patienten mit Spendern zusammenbringen", sagte Rob Hanson, Vice President, Technology Officer bei Be The Match. „Unsere Partnerschaften mit NetApp und VMware versetzen uns in die Lage, zwanzig Millionen Datensätze auf effiziente Weise zu managen und dabei von ihrem Engagement für kontinuierliche Sicherheit und Produktinnovation zu profitieren – Grundprinzipien, die für unsere Mission entscheidend sind. Durch die Verringerung des Risikos von Datenverlusten und die gleichzeitige Steigerung der Produktivität unserer Datenbank- und Speicherverwaltungsteams helfen sie uns, Daten von Ärzten, Anbietern, Spendern und Forschern zusammenzuführen, um einen unschätzbaren Nutzen für unsere Patienten zu erzielen."

Zusätzliche Quellen

Über NetApp

NetApp ist ein weltweit tätiges, cloud-orientiertes datenzentriertes Softwareunternehmen, das Firmen im Zeitalter der beschleunigten digitalen Transformation Spitzenleistungen ermöglicht. Das Unternehmen liefert Systeme, Software und Cloudservices, mit denen Firmen ihre Anwendungen vom Datenzentrum bis zur Cloud optimal nutzen können, egal, ob sie etwas in der Cloud entwickeln, in die Cloud wechseln oder ihre eigenen cloudähnlichen Strukturen vor Ort erstellen. Mit Lösungen, die in unterschiedlichen Umgebungen gut funktionieren, unterstützt NetApp Firmen bei der Entwicklung ihrer eigenen Datenstrukturen sowie bei der sicheren Bereitstellung der richtigen Daten, Services und Anwendungen für die richtigen Leute – immer und überall. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.netapp.com oder folgen Sie uns auf Twitter, LinkedIn, Facebook und Instagram.

NETAPP, das NETAPP-Logo und die auf www.netapp.com/TM genannten Marken sind Markenzeichen von NetApp, Inc. Bei anderen Firmen- und Produktnamen kann es sich um Markenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber handeln.

Über VMware

VMware ist ein führender Anbieter von Multi-Cloud-Services für sämtliche Apps und ermöglicht digitale Innovationen mit unternehmerischer Kontrolle. Als vertrauenswürdige Grundlage für schnellere Innovationen gibt Software von VMware den Unternehmen die benötigte Flexibilität und Auswahl, um zum Aufbau der Zukunft beizutragen. Der Hauptsitz von VMware befindet sich in Palo Alto in Kalifornien, und das Unternehmen engagiert sich mit seiner „Agenda 2030" für eine bessere Zukunft. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.vmware.com/company.

VMware, vSphere, VMware Cloud Foundation sind eingetragene Markenzeichen von VMware, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Dieser Artikel kann Hyperlinks zu nicht zu VMware gehörenden Websites enthalten, die von Dritten erstellt und betreut werden, die alleinig für die Inhalte dieser Websites verantwortlich sind.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220829005167/de/

Contacts

Roger Fortier
VMware Global Communications
1.408.348.1569
rfortier@vmware.com

Kenya Hayes
NetApp
1.703.589.7595
kenya.hayes@netapp.com