Neben diesem Ford F-350 Mega Raptor wirken alle anderen Raptoren niedlich

feedback@motor1.com (Stefan Wagner)
Ford F-350 Mega Raptor

Wir haben wohl gerade den König der (inoffiziellen) Raptoren gefunden

Der Ford Raptor ist ein herrlich unsinniges und sehr beeindruckendes Gefährt. Er wirkt ja bereits in den USA lächerlich groß und angsteinflößend. Hierzulande wechseln die Menschen die Straßenseite, wenn der mächtigste F-150 anrollt und Tiefgaragen sollte man mit dem Dicken auch eher meiden. Sein 3,5-Liter-Ecoboost-V6 bringt es auf 450 PS und knapp 700 Newtonmeter. Er reißt das Zwei-Komma-Viel-Tonnen-Trumm deutlich brutaler nach vorne, als man glauben würde. Es ist wirklich absurd.

Mehr zu Fords irren Trucks:

Video-Test: Ford F-150 RaptorDer Ford F-150 Raptor HP520

Gegen das, was Sie hier sehen, wirkt das alles aber fast ein wenig lächerlich. Ja, das ist ein Ford F-350. Die US-Firma Defco Trucks hat aus dem nochmals deutlich imposanteren Super-Duty-Truck einen Mega Raptor gemacht. Und das Ding lässt alles, was wir bisher an Raptor-Umbauten gesehen haben, aussehen wie Spielzeug.

Der Defco F-350 Mega Raptor trägt 46-Zoll-Reifen und auch alles andere an ihm ist einfach fürchterlich groß. Die Menschen im Video sehen neben ihm aus, als hätte man sie gerade geschrumpft. Ach ja, er rollt auch ziemlich mühelos über andere Autos (tut uns leid, lieber Prius und Infiniti), was in etwa so sinnlos wirkt, wie das ganze Auto, aber nun … Amerika halt.

Leider unterrichten uns weder das Video noch Defcos Internet-Präsenz exakt über den Antrieb dieses „leicht“ aus dem Ruder gelaufenen Urviechs. Der Standard-Antrieb eines Ford F-350 ist jedoch ein 6,7-Liter-V8-Diesel mit etwa 450 PS und gut 1.270 Newtonmeter Drehmoment. Im Video ist von 1.900 Newtonmeter die Rede. Das klingt für europäische Ohren wie ein schlechter Scherz, liegt aber wohl an einem Turbolader-Upgrade (Precision Turbo 6466 Gen 2 CEA).

Klingt stark nach einem Fall für alle Umweltbehörden dieser Welt, sollte den eigenen inneren Hillbilly aber mehr als befriedigen.

Ach ja, Sie können diesen F-350 Mega Raptor übrigens auch gewinnen. Auf Defcos Website steht, wie. Viel Glück! Und viel Spaß bei der Parkplatzsuche.

 Quelle: Cleetus McFarland via Youtube