nebag ag: Anstieg des provisorisch berechneten inneren Werts pro Aktie im ersten Halbjahr 2017 auf CHF 11.07 (Performance von 10.39%)

nebag ag / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis/Vorläufiges Ergebnis

01.07.2017 / 06:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR


 

Anstieg des provisorisch berechneten inneren Werts pro Aktie im ersten Halbjahr 2017 auf CHF 11.07 (Performance von 10.39%)

In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres konnte der provisorisch berechnete innere Wert der Gesellschaft um CHF 1.04 auf CHF 11.07 pro Aktie gesteigert werden. Dies ergibt eine Performance von 10.39%.

Die Nennwertrückzahlung von CHF 0.70 findet wie folgt statt:
Ex Datum: 26. Juli 2017
Zahldatum: 28. Juli 2017

Die Halbjahreszahlen per 30. Juni 2017 werden am 25. August 2017 veröffentlicht. Der NAV wird täglich berechnet und kann unter www.nebag.ch aufgerufen werden.

Zürich, 30. Juni 2017

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

nebag ag
Markus Eberle, Vizepräsident des Verwaltungsrates
c/o Baryon AG, General Guisan-Quai 36, CH-8002 Zürich
Tel.: +41 (0)79 346 41 31
Fax: +41 (0)43 243 07 91
E-Mail: info@nebag.ch
Internet www.nebag.ch



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: nebag ag
c/o Baryon AG, General Guisan-Quai 36
8002 Zürich
Schweiz
Telefon: +41 (0)43 243 07 90
Fax: +41 (0)43 243 07 91
E-Mail: info@nebag.ch
Internet: www.nebag.ch
ISIN: CH0005059438
Börsen: SIX Swiss Exchange


 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service


show this