Natürliche Locken ohne Hitze: Papilotten sind zurück

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

Hair coloring gradient from light golden to brown on a girl with long curly hair in the back
So bekommst du natürliche, langanhaltende Locken! (Bild: Getty Images)

Immer wieder werden neue hitzelose Lockenmethoden bekannt. Doch aktuell macht auf TikTok, YouTube und Co. ein altbewährtes Hilfsmittel die Runde, wie man schnell langanhaltende Locken kreiert, ohne die Haare zu schädigen: Papilotten.

Wer Locken haben möchte kann zwischen wirklich vielen Methoden entscheiden: Einige verwenden Hitze, während andere darauf verzichten. Vor allem hitzelose Varianten sind besonders beliebt, da hier die Spitzen nicht strapaziert werden. Doch oft halten die hitzelosen Locken einfach nicht so lang, weshalb viele von uns dennoch zum Lockenstab greifen.

Haare kämmen ohne Ziepen? Diese Bürste macht es möglich

Auf den sozialen Medien kursieren aktuell aber viele Videos von Lockenmethoden ohne Hitze und die beliebteste scheint das Eindrehen von Papilotten zu sein. Influencerinnen sind begeistert und können ihr Glück kaum fassen, denn die Locken sehen natürlich aus, halten lange und die Anwendung ist sowohl einfach als auch zeitsparend.

Schon in den 80er Jahren waren sie ein absolutes Must-Have im Bad-Schrank und nun feiern Papilotten wieder ein Comeback. Das coole an den Draht-Nudeln ist, dass man sie ganz individuell eindrehen kann. So entstehen je nach Größe der Strähne, der Dicke der Papilotte und der Dichte wie nah man das Haar aneinander dreht, entweder große Hollywood-Locken oder springende Korkenzieherlocken.

Die Anwendung ist sowohl einfach, als auch schnell: Hierfür musst du deine Haare Strähne nach Strähne beginnend bei den Spitzen zum Kopf hin aufwickeln. Für einen langen Halt sollten die Haare noch leicht feucht sein, während ein Schaum- oder Sprühfestiger ebenfalls für eine Extraportion Halt sorgt. Für einen besonders modernen und lässigen Look sollte man die Spitzen unten circa 2 Zentimeter raus lassen - dieser Trick holt die klassischen Locken ins Jahr 2021.

Olaplex No. 6 - Nie wieder spröde Spitzen

Das Praktische an Papilotten ist, dass man mit ihnen schlafen gehen kann. Das Eindrehen dauert nach etwas Übung circa 5 Minuten und dann kann man seine Haare einfach über Nacht ruhen lassen. Am nächsten Morgen sollten die Haare trocken sein und die Draht-Wickler können rausgenommen werden. Fühlen sich die Haare jedoch immer noch feucht an, solltest du mit einem Föhn nachhelfen, denn der Lockeneffekt hält nur an, wenn dein Haar richtig trocken ist.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Locken halten und gleiten je nach Haarlänge an Schulter und Rücken entlang. Am zweiten Tag werden sich die hitzelosen Locken zwar etwas ausgehangen haben, doch die natürlichen Beach-Waves sind aktuell genauso in wie definierte Wellen. So schlägt man sozusagen zwei Hairstyles mit einer Klappe.

VIDEO: Die schönsten Insta-Looks für lange Haare zum Nachstylen