Nein zu NATO-Beitritt Finnlands und Schwedens: Die Türkei bleibt hart

Der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu erläuterte: „Der Ansatz, dass man die Türkei im Laufe der Zeit schon überzeugen werde, weil man befreundet und verbündet sei, ist nicht brauchbar."

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.