Napoleons Soldaten und ihre Nachkommen in Russland

Verflucht, als er seinen Russland-Feldzug 1812 begann, gilt Napoleon 200 Jahre nach seinem Tod mittlerweile als große politische Figur. Die Verluste von Napoleons "Grande Armée" sind bei der Schlacht von Borodino hoch - doch noch immer leben Nachkommen der napoleonischen Soldaten in Russland.