Naomi Watts erinnert an verstorbenen Ex-Freund Heath Ledger

redaktion@spot-on-news.de (ili/spot)
Naomi Watts und Heath Ledger waren nicht nur Kollegen, sondern auch ein Liebespaar. Zu seinem 10. Todestag erinnert sie mit einem kraftvollen Foto an seine "zarte Seele".

Die britisch-australische Schauspielerin Naomi Watts (49) gedenkt ihres Ex-Freundes und Kollegen Heath Ledger (1979-2008, "The Dark Knight"). Der australische Hollywood-Star war vor zehn Jahren verstorben. Ihm zu Ehren postete sie auf ihrer Instagram-Seite ein kraftvolles Schwarz-Weiß-Foto, auf dem der Künstler ernst schaut und beide Fäuste gen Kamera streckt.

Ihr Kommentar dazu: "Ich denke heute an diese schöne Seele. Vor 10 Jahren hat er diese Welt verlassen. Er war ein echtes Original. Das Herz immer auf der Zunge, mit kraftvoller Ausstrahlung, Stärke, Humor und Talent. Ich werde seinen sanften Geist nie vergessen."

Sie waren zwei Jahre lang ein Paar

Naomi Watts und Heath Ledger waren von 2002 bis 2004 liiert. Bei den Dreharbeiten zu "Brokeback Mountain" (2005) im Sommer 2004 lernte er die Schauspielerin Michelle Williams (37) kennen. Die beiden wurden ein Paar und die gemeinsame Tochter Matilda kam Ende Oktober 2005 zur Welt. Im September 2007 gab Williams' Vater die Trennung des Paares bekannt. Am 22. Januar 2008 starb Ledger überraschend an einem Mix aus Schmerz- und Beruhigungsmitteln; die Polizei geht von einem Unfall aus.

Foto(s): Globe-Photos / imagecollect.com