NanoRepro AG: Auslieferung des SARS-CoV-2 Antikörper Schnelltests und neueste Testergebnisse

DGAP-News: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Umsatzentwicklung
11.05.2020 / 11:50
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Auslieferung des SARS-CoV-2 Antikörper Schnelltests und neueste Testergebnisse

Die NanoRepro AG hat mit der Auslieferung des Coronatests (Covid 19) begonnen. Die Gesellschaft geht davon aus, dass alle vorliegenden Bestellungen innerhalb der nächsten zwei bis drei Tage ausgeliefert werden.

Neubestellungen sind jetzt sofort lieferbar, Muster für potentielle Großaufträge werden verschickt.

Inzwischen gibt es auch neue Daten hinsichtlich der Qualität des Schnelltests. Es wurden 1020 Proben, welche vor dem Ausbruch der Corona-Pandemie genommen wurden (2017-2018), getestet. Dabei zeigte der Test eine Spezifität von 99,31 % (IgM), bei IgG sogar 99,80%. Daher sind Kreuzreaktionen mit anderen Corona-Viren nahezu ausgeschlossen.

Weitere Studienergebnisse werden folgen.

Der Test wird aktuell in spezialisierten Forschungszentren in China (CDC), bei FIND, der US-amerikanischen FDA EUA, dem Erasmus Medical Center, RIVM, der WHO EUL und anderen evaluiert.

Einige dieser Studienberichte werden in Kürze veröffentlicht.

Über NanoRepro AG

Die in Marburg an der Lahn ansässige NanoRepro AG ist als Schnelldiagnostik-Hersteller vorwiegend in der gesundheitlichen Planung und Vorsorge tätig. Das börsennotierte Unternehmen setzt dabei auf einen schnellwachsenden Markt, der durch das zunehmende Gesundheitsbewusstsein der Bevölkerung geprägt ist und in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen wird. Das Unternehmen gehört zu den Innovationsführern im Bereich Selbstdiagnostika und hat momentan 24 Schnelltests im Portfolio - unter anderem einen HIV-Test, einen Corona-Test sowie fünf weitere Tests für den medizinischen Fachgebrauch, Schwangerschaftstests, Tests zur Magengesundheit, Darmkrebsvorsorge und Fruchtbarkeitsbestimmung beim Mann sowie eine ganze Reihe verschiedener Allergie-Tests. Zudem vertreibt NanoRepro AG unter der Marke "alphabiol" Komplementärprodukte im Bereich der Nahrungsergänzung.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


NanoRepro AG
Michael Fuchs
Tel.: +49-6421-951427
fuchs@nanorepro.com

 


11.05.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: NanoRepro AG
Untergasse 8
35037 Marburg
Deutschland
Telefon: +49 (0)6421 - 95 14 49
Fax: +49 (0)6421 - 95 14 50
E-Mail: fuchs@nanorepro.com
Internet: www.nanorepro.com
ISIN: DE0006577109
WKN: 657710
Börsen: Freiverkehr in Frankfurt (Basic Board), Hamburg, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1040841


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service


show this