"Mein Name ist Fanya": Dresden öffnet Schule für ukrainische Kinder

Die Stadt Dresden geht einen besonderen Weg. Dort gibt es eine ganze Schule nur für ukrainische Kinder. Ein beherzter Vorstoß, aus der Not heraus entstand und durchaus auch auf Kritik stößt

View on euronews

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.