Nagarro SE Quartalsmitteilung Q1 2021: Nagarro meldet signifikantes, sequenzielles Wachstum für das erste Quartal

·Lesedauer: 7 Min.

DGAP-News: Nagarro SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
14.05.2021 / 11:57
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

- Umsatzwachstum von 4,3 % im Vergleich zum Vorjahr, sequenzielles Umsatzwachstum von 6,2% gegenüber dem Q4 2020

- Bereinigtes EBITDA-Wachstum von 26,4 % gegenüber dem Vorjahr

- Nettozuwachs von 1.084 Fachkräften inkl. Hochschulabsolventen

- Prognose für 2021 bestätigt


14. Mai 2021 - Nagarro, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Engineering- und Technologielösungen, veröffentlichte heute seine ungeprüften Finanzzahlen für das erste Quartal 2021, das erste vollständige Quartal als unabhängiges Unternehmen. Die Nachfrage nach den Dienstleistungen von Nagarro war hoch, wohingegen die Lieferfähigkeit durch Herausforderungen bei der Personalbeschaffung in einem angespannten Arbeitsmarkt erheblich beeinträchtigt wurde. Der Umsatz stieg auf 115,7 Mio. €, ein Plus von 4,3 % im Vergleich zu 110,9 Mio. € in Q1 2020 und ein Plus von 6,2 % im Vergleich zu 108,9 Mio. € in Q4 2020. Der Gross Profit sank leicht auf 34,1 Mio. € von 35,0 Mio. € in Q1 2020. Die Gross Margin sank auf 29,4 % von 31,5 % in Q1 2020. Das bereinigte EBITDA stieg um 26,4 % auf 18,6 Mio. € (16,0 % des Umsatzes), verglichen mit 14,7 Mio. € (13,2 % des Umsatzes) in Q1 2020.

Das EBITDA konnte im Jahresvergleich um 18,0 % auf 17,3 Mio. € gesteigert werden (Q1 2020: 14,7 Mio. €). Das EBIT wuchs um 27,6 % auf 11,8 Mio. € im Vergleich zu 9,2 Mio. € in Q1 2020. Das Periodenergebnis stieg um 27,2 % auf 7,7 Mio. € gegenüber 6,0 Mio. € in Q1 2020. Die liquiden Mittel sanken gegenüber dem 31. Dezember 2020 um 8,6 Mio. € auf 99,2 Mio. €, hauptsächlich aufgrund von Zahlungen für Verbindlichkeiten aus der Abspaltung und der Börsennotierung in Höhe von 6,0 Mio. € sowie aufgrund von Verbindlichkeiten aus Akquisitionen in Höhe von 3,4 Mio. €.

"Dieses Quartal war aus Recruiting-Sicht für uns bemerkenswert, da wir unsere Fähigkeit, rasch neue Talente an Bord zu holen, unter Beweis stellen konnten", so Manas Fuloria, Mitbegründer und Custodian of Entrepreneurship. "Nach Abzug der Fluktuation haben wir in diesem Quartal netto über 1.000 Fachkräfte eingestellt. Auch wenn ein Teil davon Neueinsteiger sind, die wir weiter ausbilden werden, spiegelt alleine diese hohe Anzahl unseren verbesserten Recruiting-Prozess wieder und stärkt somit unser Vertrauen, die Nachfrage auch in Zukunft decken zu können. Für 2021 können wir sagen, dass Nagarro klar an seiner Prognose festhält."

Das Unternehmen bietet heute (14. Mai) um 14 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit, also um 8 Uhr in New York City und 20 Uhr in Singapur, eine Telefonkonferenz an. Die telefonischen Einwahlnummern und die URL für die begleitende Online-Präsentation finden Sie weiter unten angegeben und hier.

Kennzahlen

Für den Dreimonatszeitraum zum 31. März

2021

2020

Veränderung in Prozent

 

TEUR

TEUR

 

Umsatz

115.724

110.909

4,3 %

Umsatzkosten

81.715

75.999

7,5 %

Gross Profit

34.054

34.954

-2,6 %

Bereinigtes EBITDA

18.559

14.678

26,4 %

 

 

 

 

Umsatzerlöse nach Ländern

 

 

 

Deutschland

30.554

31.251

-2,2 %

USA

39.271

37.139

5,7 %

 

 

 

 

Umsatzerlöse nach Branche

 

 

 

Automotive, Fertigung & Industrie

18.860

15.391

22,5 %

Energie, Versorgung & Gebäudetechnik

9.412

10.184

-7,6 %

Finanzdienstleistungen & Versicherungen

13.055

12.697

2,8 %

Technologie

11.965

9.091

31,6 %

Life Sciences & Healthcare

8.866

8.265

7,3 %

Management Consulting & Business Information

7.904

7.990

-1,1 %

Öffentlicher Sektor, Non-Profit & Bildung

9.323

9.338

-0,2 %

Einzelhandel & Konsumgüter

16.067

12.940

24,2 %

Telekommunikation, Medien & Unterhaltung

9.113

10.978

-17,0 %

Reise & Logistik

11.161

14.035

-20,5 %

 

Für den Dreimonatszeitraum zum 31. März

2021

2020

 

Prozent

Prozent

Umsatzverteilung

 

 

Top 5

13,5 %

13,6 %

Top 6-10

10,1 %

10,1 %

Außerhalb der Top 10

76,4 %

76,3 %

 

Segmentangaben

 

 

 

Für den Dreimonatszeitraum zum 31. März

2021

2020

Veränderung in Prozent

 

TEUR

TEUR

 

Central Europe (Mitteleuropa)

 

 

 

Umsatz

41.958

42.224

-0,6 %

Umsatzkosten

29.253

29.229

0,1 %

Gross Profit

12.705

12.995

-2,2 %

North America (Nordamerika)

 

 

 

Umsatz

39.272

37.337

5,2 %

Umsatzkosten

28.147

25.534

10,2 %

Gross Profit

11.125

11.803

-5,7 %

Rest of Europe (Übriges Europa)

 

 

 

Umsatz

18.048

16.823

7,3 %

Umsatzkosten

13.167

11.878

10,9 %

Gross Profit

4.925

4.990

-1,3 %

Rest of World (Übrige Welt)

 

 

 

Umsatz

16.447

14.525

13,2 %

Umsatzkosten

11.148

9.359

19,1 %

Gross Profit

5.299

5.166

2,6 %


Hinweise:

Die Leistungsindikatoren Gross Profit, Gross Margin und bereinigtes EBITDA sind nach IFRS weder erforderlich noch gemäß IFRS erstellt. Nicht-IFRS-Kennzahlen sollten nicht isoliert oder als Ersatz für Ergebnisse gemäß IFRS betrachtet werden. Der Leistungsindikator Gross Profit wird auf Basis der Gesamtleistung berechnet, die sich aus der Summe von Umsatz und aktivierten Eigenleistungen ergibt.


Informationen zum Earnings Call:

Der Earnings Call findet als Telefonkonferenz statt (nur Audio) mit einer begleitenden Online-Präsentation.

Einwahl-Nummern:

+43 1 2675649 Österreich

+358 9 42720657 Finnland

+33 4 82 98 62 47 Frankreich

+49 89 244184431 Deutschland

+91 11 7127 9191 Indien

+39 02 6006 3140 Italien

+47 815 03 466 Norwegen

+48 12 200 52 45 Polen

+34 912 66 19 31 Spanien

+46 40 688 75 30 Schweden

+44 1635 598062 United Kingdom

+1 516-269-8983 United States

Online Präsentation Login: https://webcast.meetyoo.de/index.html?e=xBdP5D4jVm3p


Rechtliche Hinweise:

Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen werden zum Datum seiner Veröffentlichung zur Verfügung gestellt und können sich ohne vorherige Ankündigung ändern.

Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Ansichten, Erwartungen, Annahmen und Informationen des Managements von Nagarro. Zukunftsgerichtete Aussagen bergen bekannte und unbekannte Risiken und Ungewissheiten in sich. Die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Ereignisse können daher wesentlich von den hier gemachten Aussagen abweichen, und zwar aufgrund von Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, Risiken im Zusammenhang mit den Kapitalmärkten, Wechselkursschwankungen, Änderungen internationaler und nationaler Gesetze und Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf steuerliche Gesetze und Vorschriften, sowie anderer Faktoren. Nagarro übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Die für das erste Quartal 2021 vorgelegten Zahlen sind ungeprüft.

Gross Profit, Gross Margin, bereinigtes EBITDA und bereinigte EBITDA-Marge sind Nicht-IFRS-Kennzahlen. Diese und andere Nicht-IFRS-Kennzahlen sind möglicherweise nicht mit ähnlich bezeichneten Kennzahlen anderer Unternehmen vergleichbar und sollten nicht als Alternative zu anderen Finanzkennzahlen, die gemäß IFRS ermittelt werden, verstanden werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich nicht isoliert auf die hierin enthaltenen Nicht-IFRS-Kennzahlen verlassen sollten. Weitere Erläuterungen zu unseren finanziellen Leistungsindikatoren finden Sie im Kapitel " Abschnitt A - VI. Finanzielle Entwicklung" im Geschäftsbericht 2020 der Gesellschaft. Dieses Dokument ist unter dem folgenden Link: verfügbar: https://www.nagarro.com/de/investor-relations/financial-reports-and-publications

Aufgrund von Rundungen ist es möglich, dass sich einzelne Zahlen in diesem und anderen Dokumenten nicht genau zur angegebenen Summe addieren und dass dargestellte Prozentangaben nicht genau die absoluten Zahlen widerspiegeln, auf die sie sich beziehen.

---------------------------
Weitere Informationen auf www.nagarro.com
Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte press@nagarro.com


Über Nagarro
Nagarro (FRA: NA9) ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Digital Engineering und hilft Kunden, zu innovativen, „digital-first Unternehmen" zu werden und so in ihren Märkten zu gewinnen. Nagarro zeichnet sich durch den unternehmerischen, agilen und globalen Charakter, die Unternehmenswerte „CARING" sowie durch das Motto „Thinking Breakthroughs" aus. Nagarro beschäftigt über 8.600 Mitarbeiter in 25 Ländern (Stand 31.12.2020). Weitere Informationen finden Sie unter www.nagarro.com

ISIN DE000A3H2200, WKN A3H220


14.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Nagarro SE

Einsteinstraße 172

81677 München

Deutschland

Telefon:

089 9984210

Internet:

www.nagarro.com

ISIN:

DE000A3H2200

WKN:

A3H220

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1196788


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.