Nacktfotos von der Freundin? Was sich dieser Mann stattdessen wünscht, begeistert das Netz

Die Freundin steht unter der Dusche und will eine spontane Fotosession einlegen – was sollte man(n) sich da schon wünschen, außer heiße Nacktbilder? Doch ein US-Amerikaner verlangte in diesem Moment etwas ganz anderes von seiner Liebsten. Mit seinem alternativen Wunsch bringt er derzeit das Netz zum Lachen.

Dem Wunsch ihres Freundes kam Sarah Cintron gerne nach. (Bild-Copyright: sarahmcintron/Twitter)

Für manche gehören Nacktbilder in einer Beziehung dazu. Fotos mit sexy Posen sind mit dem Smartphone schnell gemacht und verschickt. Sie können eine Art Liebesbeweis sein und Feuer in den Alltag bringen. Doch als sich Sarah Cintron unter der Dusche befand, hatte es ihr Freund nicht auf Nacktfotos abgesehen, sondern auf etwas ganz anderes. Auf was genau, das verriet die junge Frau nun auf Twitter.

In dem sozialen Netzwerk postete Cintron einen Chatverlauf. Darin teilte sie ihrem Freund mit, dass sie unter der Dusche stehe. Doch anstatt sich in diesem Moment – wie es vermutlich bei einigen Männern der Fall gewesen wäre – Nacktfotos von seiner Liebsten zu wünschen, wollte Cintrons Freund etwas ganz anderes sehen.

“Schick mir ein Foto von deinen Haaren, wie sie zu einem riesigen Stachel gedreht sind. Lol.”

Gesagt, getan. Sarah Cintron kam dem ungewöhnlichen Wunsch ihres Freundes nach, wie ihr Profilbild beweist. Das ist natürlich auch einigen Usern aufgefallen.

“Ich sehe, dass die Geschichte für deinen Freund gut ausgegangen ist.”

Andere User amüsieren sich köstlich über den harmlosen Wunsch des Freundes.

“Oh mein Gott, ich musste so lachen.”

“Das ist so unschuldig.”

Eine weitere Nutzerin zeigte sich hingegen solidarisch mit Sarah Cintron. Sie postete kurzerhand ein Bild von sich unter der Dusche, ihre Haare ebenfalls zu einem Stachel eingedreht.