Nach Unfall: Eko Fresh richtet rührende Worte an seinen Sohn

Vor wenigen Tagen schockte Eko Fresh mit einem Horror-Unfall auf Mallorca: Der Rapper verunglückte beim Videodreh mit einem Quad. Nach ein paar Stunden im Krankenhaus konnte er wieder zurück zu seiner Familie. Nun nutzte er die Gelegenheit, um süße Worte an seinen Sohn Elijah zu richten.

"Ich kann mich auch nur entschuldigen bei meiner Familie. Auch bei meinem Sohn, wenn er das vielleicht mal sieht", sagt Eko Fresh nach seinem Unfall im Interview mit RTL. Zwar hatte der 33-Jährige noch mal Glück im Unglück gehabt und erlitt unter anderem eine Gehirnerschütterung, der Crash war aber dennoch ein Weckruf. Zum Wohle von Klein-Elijah möchte Fresh in Zukunft ein "paar Coolness-Abstriche machen."

Auf Facebook meldete sich der Musiker ebenfalls zu Wort und widmete den Post in erster Linie seinen Liebsten – Söhnchen Elijah und seiner Frau Sarah. "Ich bin jetzt endlich wieder zu Hause und hab' nach diesem Horrortrip meinen Sohn in die Arme nehmen können. Ich bin gleich in Deutschland noch einmal zum Arzt gegangen, und der hat mir eine Gehirnerschütterung, ein Schleudertrauma und eine Prellung am Rücken diagnostiziert", heißt es.

Anschließend folgte ein Dankeschön für all die Genesungswünsche seiner Bewunderer und Hip-Hop-Kollegen. "Und ganz besonders danke ich meiner Frau Sarah Fresh, die mir während des ganzen Aufenthaltes zur Seite stand", fügte Eko Fresh hinzu. "Meine Fans wissen, ich lasse mich nicht unterkriegen und komme später stärker zurück als je zuvor. Ich liebe euch."