N26 in neuer Finanzierungsrunde wohl 10 Mrd. Dollar wert: Kreise

·Lesedauer: 2 Min.

(Bloomberg) -- N26 GmbH führt Gespräche mit Investoren, um mehrere hundert Millionen Dollar einzusammeln, sagten mit der Angelegenheit vertraute Personen. Die Runde könnte das deutsche Fintech mit etwa 10 Milliarden Dollar (8,5 Milliarden Euro) bewerten.

Das Unternehmen, das prominente Unterstützer hat wie die Milliardäre Peter Thiel und Li Ka-Shing, arbeitet mit Beratern zusammen, um frisches Geld einzusammeln. Dabei würde ihm eine viel höhere Bewertung zugebilligt als bei seinen bisherigen Finanzierungsrunden, sagten die Personen, die darum baten, nicht namentlich genannt zu werden, da die Informationen nicht öffentlich sind. Es könnte die letzte Runde vor dem Börsengang der Bank sein.

Ein Sprecher von N26 lehnte eine Stellungnahme ab.

Die Diskussionen seien noch nicht abgeschlossen und die endgültige Bewertung werde von der Nachfrage der Investoren abhängen und könnte zwischen etwa 8 Milliarden Dollar und 11 Milliarden Dollar liegen, sagten die Personen. Damit könnte der Wert der Bank den der Commerzbank AG übertreffen, die derzeit an der Börse knapp 7 Milliarden Euro wert ist.

Das Unternehmen bietet digitale Bankdienstleistungen für Privatkunden an. Es könnte damit auf Augenhöhe kommen mit anderen europäischen Fintechs wie Revolut Ltd. und Wise Plc, die kürzlich Bewertungen von mehreren Milliarden Dollar erreicht haben. Andere wie Nutmeg und Tink AB haben derweil das Interesse von globalen Branchenriesen auf sich gezogen, die auf der Suche nach neuen Wachstumsbringern sind. Dennoch stehen viele Fintechs bei der Erzielung auskömmlicher Renditen aus Kundeneinlagen vor denselben Problemen wie traditionelle Banken.

N26 verzeichnete aufgrund von Investitionen in neue Produkte und Mitarbeiter einen Nettoverlust von 110 Millionen Euro im letzten Geschäftsjahr. Das 2013 gegründete Unternehmen sagte im Januar, inzwischen 7 Millionen Kunden in den USA und Europa zu haben.

Die Bank hatte außerdem mit Gegenwind der Regulierer zu kämpfen, unter anderem in Deutschland, wo sie angewiesen wurde, die Kontrollen im Bereich Geldwäsche zu verbessern, und in Großbritannien, wo sie sich letztes Jahr vom Markt zurückzog.

Überschrift des Artikels im Original:N26 Said to Eye Value of About $10 Billion in Fresh Fundraising

More stories like this are available on bloomberg.com

Subscribe now to stay ahead with the most trusted business news source.

©2021 Bloomberg L.P.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.