Nächster Tennis-Hammer! Auch Nadal fällt lange aus

·Lesedauer: 2 Min.
Nächster Tennis-Hammer! Auch Nadal fällt lange aus
Nächster Tennis-Hammer! Auch Nadal fällt lange aus

Wer spielt denn jetzt überhaupt noch die US Open?

Nach Roger Federer und Dominic Thiem hat mit Rafael Nadal nun der nächste Tennis-Superstar den letzten Grand Slam des Jahres (ab 30. August) abgesagt.

Wie der Rekord-Grand-Slam-Sieger Federer und Titelverteidiger Thiem beendet auch Nadal seine Saison 2021 vorzeitig.

Rafael Nadal: “Muss mir etwas Zeit nehmen”

Der Grund sind anhaltende Fußschmerzen, wie der Spanier auf seinen Social-Media-Kanälen erklärte.

“Ehrlich gesagt leide ich seit einem Jahr viel mehr mit meinem Fuß als ich sollte und ich muss mir etwas Zeit nehmen”, schrieb der Weltranglistenvierte und erklärte weiter, dass er überzeugt sei, “dass dies der richtige Weg ist.”

Der 20-malige Grand-Slam-Sieger war in diesem Jahr früh in die USA zur Vorbereitung auf die US Open angereist. Beim ATP-Turnier von Washington kämpfte er bereits mit der Verletzung und unterlag überraschend dem Südafrikaner Lloyd Harris.

Verletzung begleitet Nadal seit vielen Jahren

Die Verletzung ist für Nadal nichts Neues: “Es handelt sich um eine Verletzung, die ich seit 2005 habe und die mich in all den Jahren nicht daran gehindert hat, meine sportliche Karriere weiterzuverfolgen.”

Nadal hatte nach der Halbfinal-Niederlage gegen Novak Djokovic bei den French Open in Paris eine Pause eingelegt und das Rasen-Highlight in Wimbledon sowie die Olympischen Spiele in Tokio abgesagt.

Der 35-Jährige sucht nun nach einer alternativen Lösung, um das Problem in den Griff zu kriegen: “Es stimmt, dass ich seit einiger Zeit merke, dass die Dinge nicht so laufen, wie wir es uns alle wünschen, und es ist an der Zeit, Entscheidungen zu treffen und nach einer etwas anderen Art der Behandlung zu suchen, um eine Lösung für dieses Problem zu finden oder es zumindest zu verbessern.”

Alle Nadal-Fans können aber beruhigt sein, denn der “Matador” will weiterkämpfen: “Ich freue mich sehr darauf, alles zu tun, was nötig ist, um wieder in die bestmögliche Form zu kommen und weiterhin für die Dinge zu kämpfen, die mich motivieren und die ich im Laufe der Jahre getan habe. Ich bin überzeugt, dass dies mit der Erholung des Fußes und täglicher Anstrengung möglich ist.”

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.