Mynaric veröffentlicht Aktionärsbrief für das Geschäftsjahr 21 und veranstaltet virtuellen Analysten- und Investorentag

DGAP-News: Mynaric AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Marktbericht
Mynaric veröffentlicht Aktionärsbrief für das Geschäftsjahr 21 und veranstaltet virtuellen Analysten- und Investorentag
28.04.2022 / 17:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

München, 28. April 2022 - Mynaric (NASDAQ: MYNA)(FRA: M0Y) hat heute seinen Aktionärsbrief für das Gesamtjahr 2021 veröffentlicht, in dem das Unternehmen die Fortschritte bei der Produktion von seriellen optischen Kommunikationsterminals, den Erfolg bei neuen und bestehenden Kunden, die Aussichten für 2022 und vorläufige Geschäftsergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 vorstellt.

Der Aktionärsbrief für das Gesamtjahr 2021 kann im Bereich Investor Relations auf der Website von Mynaric heruntergeladen werden.

In Verbindung mit dieser Ankündigung wird Mynaric heute, am 28. April 2022, um 12:00 Uhr Eastern Daylight Time (18:00 Uhr Mitteleuropäische Sommerzeit) einen Analysten- und Investorentag veranstalten, bei dem das Management in einer Webcast-Präsentation über die Vision und Strategie, Serienfertigungskapazitäten, Erfolg bei neuen und bestehenden Kunden sowie Ergebnisse und Aussichten für das Gesamtjahr 2021 berichten wird. Im Anschluss daran findet eine Frage- und Antwortrunde statt.

  • Die Registrierung für den Live-Webcast (Sprache und Folien) finden Sie hier.

  • Eine Aufzeichnung des Webcasts wird im Nachgang im Investor Relations Bereich auf der Webseite von Mynaric zur Verfügung gestellt.

Der Webcast zum Analysten- und Investorentag wird zukunftsgerichtete Informationen enthalten.

Über Mynaric

Mynaric (NASDAQ: MYNA)(FRA: M0Y) ist führend in der industriellen Revolution der Laserkommunikation durch die Herstellung von optischen Kommunikationsterminals für Luft-, Raumfahrt- und mobile Anwendungen. Laserkommunikationsnetzwerke bieten Konnektivität vom Himmel aus und ermöglichen ultrahohe Datenraten und eine sichere Datenübertragung über große Entfernungen zwischen beweglichen Objekten für drahtlose terrestrische, mobile, luft- und weltraumgestützte Anwendungen. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in München und weitere Niederlassungen in Los Angeles, Kalifornien, und Washington, D.C. Weitere Informationen finden Sie unter mynaric.com.


28.04.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Mynaric AG

Dornierstr. 19

82205 Gilching

Deutschland

Telefon:

+49 8105 7999 0

E-Mail:

comms@mynaric.com

Internet:

www.mynaric.com

ISIN:

DE000A0JCY11

WKN:

A0JCY1

Indizes:

Scale 30

Börsen:

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Scale), Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1338911


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.