Multitude SE: SweepBank App startet in Deutschland mit dem Ziel, Banking angenehmer zu gestalten (News mit Zusatzmaterial)

DGAP-News: Multitude SE / Schlagwort(e): Sonstiges
Multitude SE:  SweepBank App startet in Deutschland mit dem Ziel, Banking angenehmer zu gestalten (News mit Zusatzmaterial)
11.07.2022 / 17:53
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

 SweepBank App startet in Deutschland mit dem Ziel, Banking angenehmer zu gestalten


11. Juli 2022

 

Die Banking App SweepBank der Multitude Gruppe ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Sie verknüpft benutzerfreundliches Banking über Konto und Debitkarte mit Rabattangeboten und Bonuspunkten.

 

Nach den Erfolgen in Finnland ist SweepBank, eine Marke der Multitude-Tochter Ferratum Bank p.l.c., nun auch für rund 60 Millionen Deutsche verfügbar. Die Anwendung kombiniert Banking und Shopping in einer App für Apple- und Android-Smartphones.

 

Nutzer*innen können Sparkonten anlegen und weltweit online oder an der Kasse bezahlen, mit der sofort einsatzbereiten virtuellen Mastercard® Debitkarte oder einer biologisch abbaubaren physischen Karte, per Smartphone mit Apple Pay oder NFC-Technologie für Android. Zinsen auf Guthaben und die im Angebotsbereich winkenden Rabatte und Bonuspunkte ergänzen das Angebot.

 

„Es gibt eine steigende Nachfrage von Kund*innen, Bankgeschäfte freundlicher und angenehmer zu gestalten und in den Alltag zu integrieren. Als Antwort auf diesen Trend sehen wir auch unsere Angebote in der App. Wir entwickeln eine virtuelle Einkaufswelt mit Rabatten und Bonuspunkten“ erklärt Julie Chatterjee, Tribe CEO von SweepBank.

 

„Der Besuch der App soll sich nicht nur wie eine Notwendigkeit anfühlen. Man kann bequem von unterwegs jederzeit Bankgeschäfte erledigen oder die Angebote in der App durchstöbern und Bonuspunkte sammeln. Mit den Investitionsmöglichkeiten und langjährigen Fintech-Erfahrungen der Multitude Gruppe haben wir eine Banking-Erfahrung entwickelt, die für jede und jeden sicher ist und Spaß machen soll“, sagt Julie Chatterjee.

 

SweepBank startet in Deutschland mit mehr als 20 deutschen Händlern, die in der App Produkte von Bekleidung und Kosmetik bis hin zu Hörbüchern anbieten. Nutzer*innen können zusätzlich Bonuspunkte in Höhe von bis zu 5 % des Einkaufswerts im Bonuskonto der App sammeln und später in Kontoguthaben eintauschen.

 

In der nächsten Phase werden weitere Bankdienstleistungen wie eine echte Kreditkarte mit Kreditrahmen, Ratenkredite, Festgeldanlagen, Daueraufträge und andere Funktionen hinzugefügt, um die App zu vervollständigen.

 

Bis Ende August entfallen für Neukund*innen die monatliche Gebühr von 3,99 Euro und die Bestellgebühr für die Mastercard® Debitkarte.

 

SweepBank ist ein Geschäftsbereich der Multitude Gruppe und profitiert als solcher von Resourcen für Technologie, Compliance und Finanzierung und von Synergien der Gruppe, mit den anderen internen Geschäftsbereichen und externen Kundengruppen.

 

Ansprechpartner:

 

Lasse Mäkelä

Head of External Communications

Lasse.makela@multitude.com

 

Hannes Merlecker

Head of Investor Relations

Hannes.merlecker@multitude.com

 

Julie Chatterjee
Tribe CEO of Sweepbank

Julie.chatterjee@ferratumbank.com

Über Multitude SE:

Multitude ist eine vollständig regulierte Wachstumsplattform für Finanztechnologie. Ihr Ziel ist es, das am meisten geschätzte Finanz-Ecosystem zu werden. Hinter dieser Vision stehen mehr als 17 Jahre solider Erfahrung im Aufbau und der Skalierung von Finanztechnologie. Dank der vollständigen europäischen Banklizenz und fundiertem Know-how in den Bereichen Technologie, Compliance, Cross-Selling und Finanzierung ermöglicht Multitude das Wachstum und die Skalierung einer Reihe von nachhaltigen Bank- und Finanzdienstleistungen. Derzeit gibt es drei unabhängige Geschäftsbereiche auf dieser Wachstumsplattform: Ferratum als Kreditgeber für Verbraucher, CapitalBox als Kreditgeber für Unternehmen und SweepBank als Shopping- und Banking-App. Multitude und seine unabhängigen Bereiche beschäftigen über 700 Menschen in 19 Ländern und erwirtschafteten 2021 zusammen einen Umsatz von 214 Millionen Euro. Multitude wurde 2005 in Finnland gegründet und ist im Prime Standard der Frankfurter Börse unter dem Symbol "FRU" notiert. www.multitude.com

Über SweepBank:

SweepBank ist eine Marke der Ferratum Bank p.l.c., einer Aktiengesellschaft mit Sitz im ST Business Centre 120, The Strand, Gzira, GZR 1027 Malta und ist von der maltesischen Finanzaufsichtsbehörde als Kreditinstitut gemäß dem Bankengesetz mit der Registrierungsnummer C 56251 zugelassen. Weitere Informationen, Allgemeine Geschäftsbedingungen und Preis- und Leistungsverzeichnis auf www.sweepbank.com.

Zusatzmaterial zur Meldung:

Bild: https://eqs-cockpit.com/c/fncls.ssp?u=ac1b0eeed19b9ae0ccd1924d4a4fadf8
Bildunterschrift:

11.07.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache:

Deutsch

Unternehmen:

Multitude SE

Ratamestarinkatu 11 A

00520 Helsinki

Finnland

Telefon:

+49 (0) 30 9210058-44

Fax:

+49 (0)30 9210058-49

E-Mail:

ir@multitude.com

Internet:

https://www.multitude.com/

ISIN:

FI4000106299

WKN:

A1W9NS

Börsen:

Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID:

1395495


 

Ende der Mitteilung

DGAP News-Service

show this
show this
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.