MSCI ernennt Cristina Bondolowski zum Chief Marketing Officer

NEW YORK, July 19, 2022--(BUSINESS WIRE)--MSCI Inc. (NYSE: MSCI), ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die globale Investmentgemeinschaft, gab heute bekannt, dass sich Cristina Bondolowski dem Unternehmen als Chief Marketing Officer und Mitglied der Geschäftsleitung von MSCI anschließen wird.

Cristina Bondolowski wird für die strategische Entwicklung und Durchführung des globalen Marketings von MSCI und die Kommunikationsprogramme zur Unterstützung der globalen Wachstumsinitiativen des Unternehmens sowie die Kunden-Fokus-Bereiche verantwortlich zeichnen, darunter ESG und Klimaentwicklung. Sie wird integrierte Marketingkampagnen über mehrere Kanäle überwachen und themenbasierte Vordenkerpositionen zur Verfügung stellen, um Bewusstsein zu schaffen und Engagement über die Tools von MSCI, Lösungen und die globale Kundenbasis institutioneller Investoren aufbauen. Sie wird in Palo Alto (Kalifornien) ansässig sein und Baer Pettit, President und Chief Operating Officer, direkt unterstellt sein.

Cristina Bondolowski ist eine gestandene Marketingleiterin mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung in mehreren Branchen und Unternehmen. Zuletzt war sie als Global Marketing Head, Print & Pan-HP Sustainability Impact tätig. Davor hatte sie mehr als drei Jahre die Position des Global Marketing Head, Computing bei HP inne. Vor ihrer Zeit bei HP verbrachte sie 19 Jahre bei The Coca-Cola Company in unterschiedlichen Führungspositionen, darunter als Global Chief Marketing Officer Carbonated Beverages. Bevor sie bei The Coca-Cola Company tätig wurde, war Cristina Bondolowski in einer Vielzahl von Marketingpositionen in so unterschiedlichen Unternehmen wie Colgate-Palmolive, Universal Studios und IBM tätig.

Baer Pettit sagte: „Wir freuen uns bereits darauf, Cristina bei MSCI und in unserem Führungsteam begrüßen zu dürfen. Sie bringt ihr signifikantes Know-how in der Förderung innovativer Marketingstrategien weltbekannter Marken in das Unternehmen ein. Wir freuen uns nun auf ihre Beiträge bei der weiteren Verbesserung und Stärkung der Art und Weise, wie wir mit unseren Kunden kommunizieren und mit ihnen rund um den Globus zusammenarbeiten."

Cristina Bondolowski erläuterte: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team von MSCI im Verlauf dieser aufregenden Zeit rascher Transformationen und schnellen Wachstums des Unternehmens. Ich freue mich auch darauf, eine wichtige Rolle beim Erzählen dieser Geschichte, wie MSCI für mehr Transparenz auf den globalen Finanzmärkten sorgen und die Investoren unterstützen wird, die Portfoliorisiken zu verstehen, zu bewerten und zu verwalten, insbesondere mit Hilfe forschungsorientierter und technologiefähiger Lösungen in der ESG-Anlagelandschaft."

Über MSCI Inc.

MSCI ist ein führender Anbieter von Tools und Dienstleistungen zur Unterstützung kritischer Entscheidungen für die globale Investmentgemeinschaft. Mit über 50 Jahren Erfahrung in den Bereichen Forschung, Daten und Technologie ermöglichen wir bessere Investitionsentscheidungen, indem wir unseren Kunden ein besseres Verständnis und eine fundierte Analyse der wichtigsten Faktoren für Risiken und Renditen vermitteln und sie dabei unterstützen, auf dieser Basis effektivere Portfolios aufzubauen. Wir entwickeln branchenführende, analysengestützte Lösungen, mit denen Kunden Erkenntnisse über die Investitionsprozesse erhalten und von einer verbesserten Transparenz profitieren können.

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des US-amerikanischen Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Zukunftsgerichtete Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse bzw. Ergebnisse und beinhalten Risiken, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse bzw. die tatsächliche Performance wesentlich von den Erwartungen abweichen. Sie sollten sich daher nicht in unangemessener Weise auf diese Aussagen verlassen. Risiken, die sich auf die Ergebnisse oder die Performance auswirken können, sind im Geschäftsbericht von MSCI auf Formblatt 10-K für das letzte Geschäftsjahr enthalten, das am 31. Dezember endete. Der Bericht wurde bei der US-amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC eingereicht. MSCI übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung etwaiger zukunftsgerichteter Aussagen. Die hierin enthaltenen Informationen stellen keine Anlageberatung dar und sind nicht als solche zu betrachten. MSCI gewährt keine Rechte bzw. Lizenzen zur Nutzung der Produkte bzw. Dienstleistungen des Unternehmens ohne entsprechende Lizenz. MSCI ÜBERNIMMT KEINE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNG FÜR DIE MARKTGÄNGIGKEIT, DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER FÜR SONSTIGE EIGENSCHAFTEN IN BEZUG AUF DIE HIERIN ENTHALTENEN INFORMATIONEN. INNERHALB DES GESETZLICH ZULÄSSIGEN RAHMENS ÜBERNIMMT DAS UNTERNEHMEN KEINERLEI HAFTUNG FÜR DIE INFORMATIONEN.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Originalversion auf businesswire.com ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220718005302/de/

Contacts

Für Medienanfragen
PR@msci.com
Sam Wang: +1 212 804 5244
Melanie Blanco: +1 212 981 1049
Laura Hudson: +44 (0) 207 336 9653

MSCI Global Client Services
EMEA Client Service: + 44 20 7618.2222
Americas Client Service: +1 888 588 4567 (gebührenfrei)
Asia Pacific Client Service: + 852 2844 9333

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.