Mord an Jüdin in Paris - Nachbarn entsetzt

AFP Deutschland

Nach dem mutmaßlich antisemitisch motovierten Mord an einer 85-jährigen Jüdin in Paris ist gegen zwei Verdächtige ein Strafverfahren eingeleitet worden. Einer der beiden war ein Nachbar der Ermordeten. Hausbewohner zeigen sich entsetzt über die Tat.