MLB: Yu Darvish steht vor Engagement bei den Chicago Cubs

Die Chicago Cubs haben sich mit einem Ex-Pitcher der Los Angeles Dodgers getroffen. Yu Darvish soll die Mannschaft von Manager Joe Maddon verstärken. Der Free Agent sprach am Montag von "sehr guten Gesprächen".

Die Chicago Cubs haben sich mit einem Ex-Pitcher der Los Angeles Dodgers getroffen. Yu Darvish soll die Mannschaft von Manager Joe Maddon verstärken. Der Free Agent sprach am Montag von "sehr guten Gesprächen".

Darvish bestätigte auf Twitter Meldungen, die von einem Treffen mit dem President of Baseball Operations, Theo Epstein, sowie General Manager Jed Hoyer in Dallas berichteten. Interessant war, dass Darvish bei den Meetings bewusst auf einen Übersetzer verzichtete. "Ich wollte mich in eine herausfordernde Situation bringen, was mein Englisch betrifft."

Der 31-Jährige ist in dieser Offseason einer der am heißesten gehandelten Pitchers auf dem Free-Agency-Markt. Die Cubs füllen indessen Lücken in ihrem Kader und verpflichteten bereits Starter Tyler Chatwood und Closer Brandon Morrow sowie Steve Cishek.

Darvish verzeichnete in der vergangenen Saison eine Bilanz von 10-12 bei einem ERA von 3.86. In der World Series verlor er mit den Los Angeles Dodgers beide Spiele, in denen er als Starter auf dem Mound stand.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Mehr bei SPOX: Pitcher Cole Hamels stiftet Anwesen für 9,4 Millionen Dollar | Winter Meetings: Ozuna geht nach St. Louis, Machado-Trade bahnt sich an | Canseco beleidigt Politiker: "Sehen aus wie ein Sack mit Popeln"