MLB: MLB enthüllt All-Star-Game-2018-Logo

Das diesjährige All-Star Game liegt ein paar Wochen zurück, doch die 89. Auflage wirft ihre Schatten voraus. In Washington/DC wurde nun das Logo des MLB All-Star Games 2018 im Nationals Park vorgestellt.

Das diesjährige All-Star Game liegt ein paar Wochen zurück, doch die 89. Auflage wirft ihre Schatten voraus. In Washington/DC wurde nun das Logo des MLB All-Star Games 2018 im Nationals Park vorgestellt.

2018 wird der Midsummer Classic nach fast 50 Jahren erstmals in die Hauptstadt der Vereinigten Staaten zurückkehren. Folglich wurde auch die Kuppel des Capitols in das Logo, das in den Nationalfarben rot, weiß und blau gehalten ist, integriert.

An der Zeremonie nahmen MLB-Commissioner Rob Manfred, Nationals Principal Owner Marla Lerner Tanenbaum und die Bürgermeisterin von DC, Muriel Bowser, teil. Vom aktuellen Team der Nationals waren Manager Dusty Baker sowie die All-Stars Ryan Zimmerman, Daniel Murphy, Max Scherzer und Bryce Harper zugegen.

Das All-Star Game 2018 wird am 17. Juni stattfinden und wird freilich das erste im neuen Nationals Park und für die Nationals-Franchise: "Die heutige Logo-Präsentation markiert den Start eines aufregenden Jahres für unseren Sport in der Hauptstadt der Nation", so Manfred: "Und wir freuen uns darauf, unsere schillerndsten Stars in einer herausragenden Stadt und einem herausragenden Ballpark nächsten Sommer zu präsentieren."

Insgesamt findet das All-Star Game der MLB zum fünften Mal in Washington/DC statt, zuletzt allerdings im Jahr 1969.

Mehr bei SPOX: Braves degradieren Rookie-Shortstop | Nationals setzen Strasburg auf DL | MLB-Glossar: Baseball erklärt