MLB: Milwaukee Brewers ändern ihr Franchise-Logo

Die Milwaukee Brewers haben nach 18 Jahren ihr Logo geändert. Anstelle des gesamten Namens der Franchise ziert nun lediglich ein großes "M" das Emblem der Mannschaft aus der NL Central Division.

Für die kommende Saison verwenden die Brewers damit ein Design mit einem Weizen, das bereits in der Vergangenheit auf den Baseballcaps der Spieler und Funktionäre zu sehen war.

Die Uniformen der Spieler sind von dem Logo allerdings nicht betroffen, da dieses Logo bereits in den vergangenen Spielzeiten auf den Outfits verwendet wurde.

Die Brewers schließen sich damit den Miami Marlins und den Colorado Rockies an, die vor einem Jahr einen Logowechsel vollzogen hatten. Zudem änderten vor Kurzem auch die Tigers (2016), Padres (2015), Pirates (2014) sowie die Indians (2014) ihr Emblem.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht der MLB veröffentlicht.

Mehr bei SPOX: Colorado Rockies: Schnell noch Erfolg bevor das Fenster zugeht | Alle Infos zum Spring Training - Livestream, Stadien, Spieler und Ligen | Arizona Diamondbacks bringen Bullpen Cart zurück in die Majors