MLB: Keplers Teamkollege Byron Buxton brilliert gegen Rays

Max Keplers Teamkollege Byron Buxton bei den Minnesota Twins befindet sich schon früh in herausragender Form. In einem Spiel des Spring Trainings gegen die Tampa Bay Rays (3:1 Rays) trat er in einem Inning gleich zweimal spektakulär auf den Plan.

Max Keplers Teamkollege Byron Buxton bei den Minnesota Twins befindet sich schon früh in herausragender Form. In einem Spiel des Spring Trainings gegen die Tampa Bay Rays (3:1 Rays) trat er in einem Inning gleich zweimal spektakulär auf den Plan.

Im fünften Inning im CenturyLink Sports Complex in Fort Myers/Florida trat Buxton zunächst defensiv in Aktion. Mit einem spektakulären Sprung an der Outfield-Mauer schnappte sich der Center Fielder einen tiefen Fly Ball von Rays-First-Baseman C.J. Cron und verhinderte damit einen sicheren Homerun.

Anschließend ging es für Buxton an die Platte, wo er einen Homerun weit über die Mauer im Left Field schlug und damit den einzigen Twins-Run des Tages erzielte.

Der deutsche Right Fielder Max Kepler war ebenfalls im Einsatz und schlug an Position 7, direkt hinter Buxton. Er allerdings kassierte dieses Mal lediglich zwei Strikeouts in ebenso vielen At-Bats.

Dieser Artikel wurde ohne vorherige Ansicht durch die Major League Baseball veröffentlicht.

Mehr bei SPOX: Washington Nationals setzen auf Kamele als Motivationstrick | Yankees-Prospect Miguel Andujar betreibt mit Homeruns Eigenwerbung | Alle Infos zum Spring Training - Livestream, Stadien, Spieler und Ligen