Mitglieder des britischen Königshauses gratulieren Herzogin Meghan zum 40. Geburtstag

·Lesedauer: 1 Min.
Prinz Harry und Herzogin Meghan credit:Bang Showbiz
Prinz Harry und Herzogin Meghan credit:Bang Showbiz

Die Mitglieder des britischen Königshauses haben Meghan, der Herzogin von Sussex, Geburtstagsglückwünsche zu ihrem 40. Geburtstag gesendet.

Über den offiziellen Account auf Twitter von Königin Elizabeth II. wünschte die britische Monarchin Prinz Harrys Ehefrau Meghan zu ihrem 40. Geburtstag am Mittwoch (4. August) alles Gute.

Neben drei geteilten Fotos lautete dabei die Nachricht an Meghan: "Ich wünsche der Herzogin von Sussex heute alles Gute zu ihrem Geburtstag!" Auf den geteilten Bildern sind jeweils Königin Elizabeth II. und Meghan bei einer offiziellen Veranstaltung, Meghan mit ihrem Ehemann Prinz Harry und zudem ein schönes Foto von Meghan und Harry mit ihrem Sohn Archie zu sehen. Harrys Bruder Prinz William und Meghans Schwägerin Herzogin Catherine schrieben ebenfalls eine Nachricht, die sie über ihre Social Media-Plattform teilten, in der zu lesen ist: "Wir wünschen der Herzogin von Sussex alles Gute zum 40. Geburtstag!" Dazu teilten sie zudem ein Bild von Meghan am Bondi Beach, das im Rahmen ihrer Australien-Reise mit Prinz Harry im Jahr 2018 aufgenommen wurde. Und auch Meghans Schwiegervater Prinz Charles und seine Frau Herzogin Camilla fügten ihren eigenen Tweet hinzu und verkündeten: "Wir wünschen der Herzogin von Sussex alles Gute zum 40. Geburtstag."

Meghan und Harrys Beziehung zu der britischen Königsfamilie ist angespannt, seitdem das Ehepaar im letzten Jahr ihre Ämter als Senior Royals aufgaben und nach Kalifornien zogen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.