Mit diesen Kugeln in Knallfarben wird dein Weihnachtsbaum zum Hingucker

Yahoo Shopping
·Lesedauer: 2 Min.

Das Team von Yahoo Style stellt hier Produkte und Deals vor, die hilfreich sind und hinter denen wir stehen. Wenn Sie einen Kauf über einen der Links auf dieser Seite tätigen, kann es sein, dass wir einen kleinen Anteil daran verdienen.

interior christmas. magic glowing tree, fireplace, gifts in  dark at night
Schmücke dieses Jahr deinen Baum doch mit knalligen Farben! (Bild: Getty Images)

Weihnachten steht vor der Tür - der Christbaum muss also geschmückt werden. Wie wäre es dieses Jahr mal mit Kugeln in Knallfarben wie Grün, Lila oder Blau? Auf Amazon gibt es bunte Kugelsets gerade für unter 15 Euro.

Alle Jahre wieder wird der Weihnachtsbaum geputzt. Die Geschmäcker gehen bei den Kugeln und der Baum-Deko weit auseinander. Während es manche kitschig und voll mögen, verzichten andere auf Lametta und Co.

Egal welcher Schmück-Typ du bist, dieses Jahr braucht man auf jeden Fall einen Weihnachtsbaum, der gute Laune verbreitet. Wie wäre es also mit Kugeln in besonderen Farben anstatt klassischem Rot und Gold? Das ist mal etwas neues und zaubert sofort ein Lächeln auf die Gesichter! Das beste: Für einen komplett neuen Weihnachtsbaum-Look musst du nicht tief in die Tasche greifen, denn auf Amazon findet man coole Kugelsets gerade zum Schnäppchenpreis.

Endlich Dezember: So kommst du mit Spaß durch die kalte Jahreszeit

Je nach Größe deines Baumes kannst du zwischen einem 50er-Kugelset für 14,95 Euro oder einem 100er-Set für 18,95 Euro wählen.

Die Kugelsets gibt es in 14 verschiedenen außergewöhnlichen Farben, die deinen Baum im Handumdrehen in einen Hingucker im Wohnzimmer verwandeln. Die Kugel im Set sind verschieden groß und kommen in glänzend, glitzernd und matt. Dadurch wirkt deine Tanne nicht langweilig, sondern funkelt mit den Lichtern am Baum um die Wette.

Egal ob du dich für die Kugeln in Lila, Orange oder Grün entscheidest, mit diesem preiswerten Kugelset macht das Schmücken gleich doppelt Spaß!

VIDEO: Das geben die Deutschen für Geschenke aus