Mit Beyoncé und Jay-Z im Bett: Neue Bilder zeigen das Power-Paar intim wie nie

Nina Baum
Freie Autorin für Yahoo Style
Beyoncé und Jay-Z demonstrieren derzeit auf ihrer Tour, dass sie zusammengehören – und zeigen ihren Fans sogar sehr intime Aufnahmen. (Bild: AP Photo/Danny Moloshok)

Die berühmten Eheleute haben am Mittwoch ihre „On The Run II“-Welttournee in Cardiff gestartet. Für die Besucher haben Beyoncé und Jay-Z ein besonderes Geschenk in petto: Ein intimes Fotobuch mit Aufnahmen aus dem Eheleben der Carters.

Die Popstars feiern derzeit auf dem zweiten Teil ihrer gemeinsamen Tournee ihre große Liebe. Erst im Januar hatte der Rapper im Januar offen über ihre Ehekrise gesprochen. Beide hatten die Eheprobleme in Songs verarbeitet: Beyoncé sang auf ihrem Album „Lemonade“ über ihren untreuen Gatten, der entschuldigte sich mit dem Track „4:44“.

Von einer Krise ist auf dem zweiten Teil der „OTR“-Tour nichts mehr zu spüren, im Gegenteil: In Cardiff überraschten die beiden ihre Fans mit romantischen Aufnahmen von der Erneuerung ihres Ehegelübdes, die auf die Bühnenleinwand projiziert wurden. Im April feierten die beiden ihren zehnjährigen Hochzeitstag, ihre Ehe scheint wieder im Lot zu sein.


„Wahre Liebe“

Und nicht nur das: Die Fans können am Merchandising-Stand auch noch einen Bildband erstehen, der sehr intime Momente aus dem Zuhause der Carters zeigt. Ob nackt im Bett oder beim morgendlichen Baden – ihre Anhänger zeigten sich von den Schnappschüssen ziemlich begeistert und posteten fleißig aus dem Fotobuch. Praktisch, denn so können auch Nicht-Besucher des Konzerts mal bei dem berühmten Pärchen Mäuschen spielen.


„Liebe Beyoncé, ich war noch nicht bereit!!!“


„Jay-Z x Beyoncé für das OTRII-Tourbuch“


„Ich zittere“

Auch die Auftritte wurden bisher weitestgehend positiv bewertet – die beiden Superstars sind schließlich Profis und Perfektionisten. Beyoncé enttäuschte ihre Fans auch outfittechnisch nicht:



Den großen Knall gab es dann zum Abschluss: Das transparente Glitzer-Outfit von Bey – bestehend aus einem Turtleneck-Body mit Blazer – stammte genau wie der Anzug von Jay-Z von Givenchy-Designerin Clare Waight-Keller, die schon das Brautkleid von Herzogin Meghan und Rihannas glänzendes „Ocean’s Eight“-Premieren-Outfit entwarf. Mit diesem Bild auf Instagram könnte Queen B auch sagen: Wir bleiben zusammen, basta!