Nach Misstrauensvotum: Johnson blickt ungewisser Zukunft entgegen

Die Unzufriedenheit unter den Tory-Abgeordneten hat zugenommen, seit dem im vergangenen Monat ein kritischer Bericht über illegale "Lockdown-Partys" in der Downing Street veröffentlicht wurde. Das spiegelte sich auch im Misstrauensvotum gegen Premier Johnson wider.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.