1 / 10

ACTION IN PARIS

Er hat sich bereits an die Tragfläche eines abhebenden Flugzeugs gehängt und ist an der Außenwand eines Wolkenkratzers herumspaziert. Im Vergleich dazu wirken die Stunt-Manöver für „Mission Impossible 6“ relativ harmlos. Für seine Rolle als Geheimagent Ethan Hunt schwang sich Tom Cruise diesmal auf ein schweres Motorrad und drehte damit ein paar Runden im 15. Arrondissement von Paris. (Bild: Wenn)

Mission Impossible 6: Tom Cruise macht in Paris wieder auf Stuntman

Bis zum Filmstart sind es zwar noch gut 16 Monate, aber schon jetzt bekommt man einen Eindruck, wie rasant der sechste Teil von „Mission Impossible“ werden könnte. Anfang April haben in Paris die Dreharbeiten zu dem Action-Spektakel begonnen und erste Bilder vom Set zeigen Tom Cruise in üblicher Pose – nämlich beim Filmen von Stunt-Einlagen. An den ersten Drehtagen machte der Hollywood-Star vor allem die Innenstadt von Paris unsicher: