Miranda Kerr: Ihre Hautpflegeroutine veränderte sich mit der Mutterschaft

·Lesedauer: 1 Min.

Miranda Kerr verriet, dass sie eine einfache, aber effektive Hautpflegeroutine brauchte, nachdem sie Mutter wurde.

Die 38-jährige Prominente, die Mutter des 10-jährigen Sohnes Flynn ist, den sie mit ihrem Ex-Mann Orlando Bloom hat, und die die Söhne Hart (3) und Myles (2) mit ihrem jetzigen Ehepartner Evan Spiegel hat, sprach offen darüber, wie sich ihr Schönheitsregime im Laufe der Jahre veränderte.

Kerr erklärte, warum sie "starke und effiziente Produkte" braucht, um ihr makelloses Aussehen zu erhalten. Die Schönheit erzählte gegenüber 'Byrdie.com': "Ich wünschte, ich hätte früher mit einigen Dingen angefangen, wie täglicher Sonnencreme und Mikrostrom-Gesichtsbehandlungen. Meine Routine hat sich geändert, als ich Kinder hatte – ich habe weniger Zeit, also muss ich leistungsstarke und effiziente Produkte verwenden, die funktionieren und einfach zu verwenden sind." Die dreifache Mutter bestand darauf, dass sie zumindest nicht ins Bett gehen kann, ohne sich das Gesicht gereinigt zu haben. Auf die Frage nach dem besten Hautpflege-Tipp, den sie je bekommen habe, antwortete sie: "Geh nie schlafen, ohne davor dein Gesicht zu waschen."

Miranda Kerr credit:Bang Showbiz
Miranda Kerr credit:Bang Showbiz
Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.