1 / 5

Eine ungewöhnliche Dachgestaltung

Der Schlaftrakt des im Jahr 2016 modernisierten Bungalows hat drei auskragende Tonnendächer erhalten, die die Raumhöhe erweitern und dafür sorgen, dass mehr Licht in die Räume dringen kann. An das Schlafzimmer, das sich in minimalistischem Weiß darstellt und dank der eingebauten, weißen, wandhohen Schränke viel Stauraum bietet, grenzt das Badezimmer an. Dieses hat eine geflieste Wand bekommen, die mit weißen und bunten Fliesen ausgestattet wurde und so besonders dekorativ in dem ansonsten schlichten Raum wirkt.

Credits: homify / Corneille Uedingslohmann Architekten

Minimalistisches Haus mit außergewöhnlichem Tonnendach

Wie außergewöhnlich sich ein ehemaliger, klassischer Bungalow gestalten lässt, zeigen die Corneille Uedingslohmann Architekten mit diesem außergewöhnlichen, minimalistischen Haus. Der ursprüngliche, L-förmige Bungalow wurde zur Schaffung von mehr Wohnraum ergänzt und hat drei leicht auskragende Tonnendächer erhalten, die ihm ein außergewöhnliches Design verleihen.