1 / 21

1. Außergewöhnliche Möbelstücke und ein Hauch Farbe!

Ob in der Designerboutique oder auf dem Flohmarkt: Besondere Möbel findet man an vielen Orten. Wählt einige Liebhaberstücke und verzichtet darauf, den Raum zuzustellen. Weniger ist definitiv mehr! Tipp: Mit farbigen Kissen oder Polstern setzt ihr wunderbare Akzente.

Credits: homify / A1 Lofts and Extensions

Minimalistisch einrichten: So wird es stilvoll und gemütlich!

Wie steht ihr zu einer minimalistischen Einrichtung? Wir können von großzügig eingerichteten Interiors mit klaren Linien und wenigen, ausgewählten Wohnaccessoires gar nicht genug bekommen. Auch wenn viele Menschen denken, dass weniger Dekor ein gemütliches Ambiente verhindert, empfehlen alle Einrichtungsexperten genau das Gegenteil. Denn weniger Möbel und Dekoration macht eure Räume heller und lässt sie sogar größer wirken. Lasst euch von diesen minimalistischen Wohnideen inspirieren – wir haben euch 21 fabelhafte Beispiele mitgebracht!