Mindleap-App von PanGenomic Health wird zur All-in-One-App und Telemedizin-Plattform für ganzheitliche psychische Gesundheit und Resilienz ausgebaut

VANCOUVER, British Columbia, 16. Januar 2023 /PRNewswire/ -- PanGenomic Health Inc. („PanGenomic Health" oder das „Unternehmen") (CSE: NARA) (FSE: LL30) freut sich bekannt zu geben, dass seine neu erworbene Tochtergesellschaft Mindleap Health Inc. („Mindleap") in diesem Quartal ihre aktuellen Programme und Fachärzte erweitern wird, um eine All-in-One-App und Telemedizin-Plattform für ganzheitliches psychisches Wohlbefinden anzubieten.

Nach Angaben des National Institute of Mental Health Disorders leiden schätzungsweise 26 % der Erwachsenen ab 18 Jahren irgendwann einmal an einer diagnostizierbaren psychischen Störung.1 Mindleap hat es sich zum Ziel gesetzt, die Betreuung von Menschen mit psychischen Erkrankungen zu verbessern, von Stimmungsstörungen bis hin zu alltäglicher Resilienz und dem Aufbau von Kapazitäten, indem es eine kosteneffizientere All-in-One-App und Telemedizin-Plattform anbietet, die die Zugänglichkeit verbessert und Nutzern und Ärzten gleichermaßen Zeit spart. Die Mindleap-Bibliothek wird um neue Inhalte erweitert, die die Benutzer durch hochmoderne Programme und neue Hilfsmittel, wie z. B. Internal Family Systems (IFS), Non-Sleep Deep Rest (NSDR) und Vagalnervstimulation (VNS), informieren und anleiten.

Die Mindleap-App und die Telemedizin-Plattform ermöglichen es den Nutzern, ihren eigenen Weg zur psychischen Gesundheit selbst zu steuern, indem sie auf ein breiteres Spektrum von Programmen zugreifen, die neue Ansätze für das Management der psychischen Gesundheit umfassen, und den Nutzern die Möglichkeit geben, über die Telemedizin-Funktion von Mindleap mit einem Therapeuten zu sprechen.

Laut Databridge Market Research wird der Telemedizinmarkt für psychische Gesundheit mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 26,3 % wachsen und bis 2029 voraussichtlich 711 Mrd. USD erreichen.2

Maryam Marissen, CEO von PanGenomic Health, der Muttergesellschaft von Mindleap, erklärte: „Der Umgang mit psychischen Erkrankungen ist ein lebenslanges Unterfangen, und wir möchten weitere hochmoderne Tools, Programme und Ärzte in unsere Mindleap-Plattform aufnehmen. Wir wollen den Menschen nicht nur bei ihren unmittelbaren Problemen mit ihrer psychischen Gesundheit helfen, sondern sie auch dabei unterstützen, im Alltag die nötige Widerstandsfähigkeit für die moderne Welt aufzubauen."

___________________________

1 https://www.hopkinsmedicine.org/health/wellness-and-prevention/mental-health-disorder-statistics

2 https://www.databridgemarketresearch.com/reports/global-telemental-health-market

Informationen zu PanGenomic Health

Das Unternehmen für Präzisionsmedizin PanGenomic Health hat eine digitale Plattform für die Selbstbehandlung entwickelt, die personalisierte, evidenzbasierte Informationen über natürliche Behandlungsmethoden liefert. Der Hauptschwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Förderung der psychischen Gesundheit. PanGenomic Health ist als gemeinnütziges Unternehmen in British Columbia eingetragen und hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen und der Gesellschaft zu fördern und zu verbessern, indem es eine Technologieplattform bereitstellt, die pflanzenbasierte Lösungen ermittelt, die auf das individuelle Gesundheitsprofil jedes Einzelnen zugeschnitten sind.

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als „zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden können. Dazu gehören Aussagen über die von PanGenomic Health zu erbringenden Dienstleistungen und die an PanGenomic Health zu zahlende Vergütung. Die Verwendung von Begriffen wie „davon ausgehen", „fortsetzen", „schätzen", „erwarten", „können", „werden", „würden", „prognostizieren", „sollten", „glauben" und ähnlichen Ausdrücken soll zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Auch wenn PanGenomic Health davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, angemessen sind, sollte diesen Aussagen kein unangemessenes Vertrauen geschenkt werden, da PanGenomic Health nicht garantieren kann, dass sie sich als richtig erweisen. Insbesondere gibt es keine Zusicherungen hinsichtlich der zukünftigen finanziellen Leistungsfähigkeit von PanGenomic Health. Das künftige Wachstum und die Größe des allgemeinen Marktes für natürliche und freiverkäufliche Gesundheitsprodukte spiegeln nicht unbedingt die künftige Leistung von PanGenomic Health wider, und es kann nicht garantiert werden, dass PanGenomic Health in der Lage sein wird, einen bestimmten Teil dieser Märkte für sich zu gewinnen. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit Risiken und Ungewissheiten behaftet. Diese Aussagen gelten nur zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken, einschließlich verschiedener Risikofaktoren, erheblich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen. Diese werden in den Offenlegungsunterlagen von PanGenomic Health erörtert, die unter dem Profil von PanGenomic Health auf www.sedar.com abgerufen werden können.

Die Canadian Securities Exchange hat die hierin enthaltenen Informationen weder genehmigt noch abgelehnt und übernimmt keine Verantwortung für die Angemessenheit oder Richtigkeit dieser Pressemitteilung.

Bitte wenden Sie sich an: Jerry Lai, Investorenpflege, PanGenomic Health Inc., 778 743 4642, ir@pangenomic.com; Maryam Marissen, Präsidentin und CEO, PanGenomic Health Inc., 778 743 4642, info@pangenomic.com

Cision
Cision

View original content:https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/mindleap-app-von-pangenomic-health-wird-zur-all-in-one-app-und-telemedizin-plattform-fur-ganzheitliche-psychische-gesundheit-und-resilienz-ausgebaut-301722859.html